Cookie-Einstellungen

Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Angebote nutzen wir den Webanalysedienst matomo.

Dazu werden Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert, was uns eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglicht. Die so erhobenen Informationen werden pseudonymisiert, ausschließlich auf unserem Server gespeichert und nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt - so kann eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über einen Klick auf "Cookies" im Seitenfuß widerrufen.

Weitere Informationen dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Beiträge aus allen Unterthemen

Filter anzeigenFilter verbergen

  • Filterung nach Inhaltstyp


Alle Filter zurücksetzen

Krankenhaus
Sachkosten-intensive Medizin bei der Krankenhausreform berücksichtigen

Die sachkosten-intensive Medizin muss bei der anstehenden Krankenhausreform adäquat berücksichtigt werden. Wir brauchen gute Lösungen für Behandlungsfälle mit einem hohen Sachkosten- bzw. Medizinprodukteanteil. Hier geht es zu unseren Argumenten und einem ausführlichen Positionspapier:

25.09.2023

Mehr lesen
  • Krankenhaus
    Neues BVMed-Positionspapier: „MedTech-Investitionsfinanzierung in die Krankenhausreform einbeziehen!“

    Die Konzentration und Verlagerung von Leistungsgruppen durch die angedachte Krankenhausreform ziehe einen sehr unterschiedlichen Bedarf an investiven Medizintechnologien mit sich. „Dieser wird nicht mit einer pauschalen, bettenorientierten Finanzierung leistungsgerecht finanziert werden können“, so der BVMed. Die aktuelle finanzielle Schieflage der Krankenhäuser sei nicht nur durch die...

    Pressemeldung26.09.2023

    Mehr lesen
  • Krankenhaus
    BVMed zur Krankenhausreform: „Sachkosten-intensive Medizin bei der Krankenhausreform berücksichtigen“

    Eine eingehende Analyse der Reformpläne durch den BVMed-Arbeitskreis Stationärer Gesundheitsmarkt (AKS) habe gezeigt, dass der Bereich der Vorhaltefinanzierung näher betrachtet werden muss und mindestens die variablen, also direkt patient:innenbezogenen, Sachkosten aus dem G-DRG-System abgegrenzt werden müssten, bevor die Vorhaltefinanzierung hieraus abgezogen wird. „Die Vorhaltefinanzierung...

    Pressemeldung25.09.2023

    Mehr lesen
  • Krankenhaus
    Positionspapier des Arbeitskreises Stationärer Gesundheitsmarkt (AKS) Krankenhausreform – Investitionsfinanzierung

    Position19.09.2023

    Jetzt herunterladen von: Positionspapier des Arbeitskreises Stationärer Gesundheitsmarkt (AKS) Krankenhausreform – Investitionsfinanzierung
  • Krankenhaus
    Update Positionen des Arbeitskreises Stationärer Gesundheitsmarkt (AKS) Krankenhausreform – Vorhaltefinanzierung

    Position19.09.2023

    Jetzt herunterladen von: Update Positionen des Arbeitskreises Stationärer Gesundheitsmarkt (AKS) Krankenhausreform – Vorhaltefinanzierung
  • Krankenhäuser
    Bundesgesund­heitsministerium gibt Startschuss für Vorarbeiten zur Transparenzoffensive

    Die Vorarbeiten zum Transparenzverzeichnis mit Versorgungs- und Qualitätsdaten der Krankenhäuser sollen möglichst schnell beginnen. Darauf drängt das Bundesgesundheitsministerium (BMG) in einem Schrei­ben an die Deutsche Krankenhausgesellschaft, den GKV-Spitzenverband sowie den Verband der Privaten Krankenversicherung, berichtet das Deutsche Ärzteblatt Online. Die Vorarbeiten zum...

    Artikel08.08.2023

    Mehr lesen
  • Krankenhäuser
    Investitions­kosten-Finanzierung: Kliniken, GKV und PKV ermahnen die Ländern

    Krankenhäuser und Krankenkassen haben die Länder angemahnt, wieder ausreichende Mittel für Investitionen in Kliniken zur Verfügung zu stellen. Der Investitionsbedarf für Bereiche wie Gebäude, Medizintechnik, Digitalisierung und Klimaschutz liege bundesweit bei rund sieben Milliarden Euro pro Jahr, erklärten die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) und die Kassenverbände heute. Die...

    Artikel18.07.2023

    Mehr lesen
  • Krankenhaus
    BVMed zur Krankenhausreform: Innovative Medizintechnik trägt zu Versorgungs- und Prozessverbesserungen bei

    Der BVMed begrüßt die Einigung von Bund und Ländern zur weiteren Ausarbeitung des Reformgesetzes. Es sei unstrittig, dass eine Krankenhausreform die Fehlanreize im System beseitigen, die Investitionsfinanzierung verbessern und die Versorgungsqualität insgesamt steigern soll. „Wir brauchen eine kontrollierte Strukturreform der Krankenhaus-Landschaft, um Qualität der medizinischen Versorgung...

    Pressemeldung18.07.2023

    Mehr lesen
  • Krankenhaus
    BVMed-Kurzposition zur geplanten Reform der Krankenhausvergütung

    Position10.07.2023

    Jetzt herunterladen von: BVMed-Kurzposition zur geplanten Reform der Krankenhausvergütung
  • Krankenhaus
    Bevölkerungsumfrage zur Krankenhausreform | Ambulante Nachsorge und moderne Technologien mitdenken

    Auf die Frage, was sie von einer zukünftigen Krankenhaus-Reform erwarten, nannte eine deutliche Mehrheit der deutschen Bevölkerung eine bessere medizinische Versorgung (59,3 Prozent), gefolgt von einer besseren Verknüpfung der stationären Behandlung mit der ambulanten Nachsorge (43,3 Prozent) sowie dem Einsatz modernerer Technologien und Medizinprodukte (40,4 Prozent). Knapp ein Drittel nannte...

    Pressemeldung06.06.2023

    Mehr lesen

Ihr Kontakt zu uns

Service

News abonnieren

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?
Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter, E-Mail-Alerts zu unseren Themen oder Pressemeldungen.

Jetzt abonnieren

Die Akademie

Von Compliance über Nachhaltigkeit bis hin zu Kommunikation. Unsere Akademie bietet der MedTech-Community eine Vielfalt an Veranstaltungen zur Fort- und Weiterbildung an. Entdecken Sie unsere Seminare, Workshops und Kongresse.

Zu den Veranstaltungen