Cookie-Einstellungen

Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Angebote nutzen wir den Webanalysedienst matomo.

Dazu werden Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert, was uns eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglicht. Die so erhobenen Informationen werden pseudonymisiert, ausschließlich auf unserem Server gespeichert und nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt - so kann eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über einen Klick auf "Cookies" im Seitenfuß widerrufen.

Weitere Informationen dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der BVMed-Akademie für Verbraucher und gewerbliche Besteller

08.04.2021

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der BVMed-Akademie, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb des Bundesverbands Medizintechnologie e. V. (BVMed), Reinhardtstr. 29 b, 10117 Berlin (nachfolgend: "BVMed-Akademie"), und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, die BVMed-Akademie stimmt ausdrücklich ihrer Geltung zu.

2. Vertragsschluss

Die Online-Darstellung des Sortiments stellt kein bindendes Vertragsangebot dar. Indem der Kunde eine Bestellung an die BVMed-Akademie schickt, gibt er ein verbindliches Angebot ab. Die BVMed-Akademie behält sich die freie Entscheidung über die Annahme dieses Angebots vor. Sollten Online-Angaben zum Sortiment falsch gewesen sein, wird dem Kunden, wenn möglich, ein Gegenangebot unterbreitet, über dessen Annahme er frei entscheiden kann.

Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass die BVMed-Akademie entweder den Besteller schriftlich innerhalb von fünf Tagen über das Zustandkommen des Kaufvertrages informiert oder aber die bestellte Ware ausliefert und sie innerhalb von fünf Tagen beim Besteller eingeht. Nimmt die BVMed-Akademie ein Angebot des Bestellers nicht an, wird ihm dies innerhalb von drei Tagen mitgeteilt.

Bei bereits vergriffenen Werken wird der Kunde über die Nichtverfügbarkeit eines Artikels unverzüglich informiert.

3. Widerrufsrecht des Verbrauchers

3.1. Für den Fall, dass der Kunde Verbraucher ist, er also das Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, gilt das gesetzliche Widerrufsrecht für Fernabsatzgeschäfte von 14 Tagen, das ohne Angabe von Gründen ausgeübt werden kann.

3.2. Widerrufe haben schriftlich zu erfolgen per Brief oder E-Mail an folgende Adresse:

BVMed-Akademie
c/o BVMed
Georgenstraße 25
10117 Berlin
E-Mail: info@bvmed-akademie.de

Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular (Online-Ansicht, Download als PDF) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

3.3. In Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann die Ware sowie gezogene Nutzungen (Gebrauchsvorteile) nicht, teilweise nicht oder in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, hat der Besteller insoweit Wertersatz zu leisten.

4. Preise, Fälligkeit, Verzug

4.1. Die angegebenen Preise sind Nettopreise in Euro, jeweils zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und Versandkosten. Der Kaufpreis ist ohne Abzug sofort nach Rechnungserhalt fällig.

Akzeptiere Zahlungsmittel sind:
- Banküberweisung
- Barzahlung bei Abholung (betrifft Broschüren- und Infokartenverkauf)
- Verrechnungsscheck

4.2. Die Rücksendung hat zu erfolgen an:

BVMed-Akademie
c/o BVMed
Georgenstraße 25
10117 Berlin.

Im Falle der Rücksendung der Ware in Folge Verbraucherwiderrufs hat der Besteller/Empfänger die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Besteller/Empfänger kostenfrei.

5. Abtretungs-, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsverbot

5.1. Die Abtretung von Rechten aus Verträgen über den Online-Warenversand und die Übertragung dieser Verträge insgesamt durch den Besteller bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die BVMed-Akademie.

5.2. Die Aufrechnung oder Zurückbehaltung durch den Kunden gegen Ansprüche der BVMed-Akademie aus diesen Verträgen oder damit zusammenhängenden außervertraglichen Ansprüchen ist nur statthaft, sofern die fällige Gegenforderung rechtskräftig festgestellt oder unbestritten ist.

6. Mängelhaftung

Informationen zur Mängelhaftung: Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

7. Eigentumsvorbehalt

Die BVMed-Akademie behält sich das Eigentum an allen an einen Kunden ausgelieferten Waren bis zur endgültigen und vollständigen Bezahlung der gelieferten Waren vor. Soweit die BVMed-Akademie im Rahmen der Gewährleistung eine Ware austauscht, wird bereits heute vereinbart, dass das Eigentum an der auszutauschenden Ware wechselseitig in dem Zeitpunkt vom Kunden auf die BVMed-Akademie bzw. umgekehrt übergeht, indem einerseits die BVMed-Akademie die Ware vom Kunden zurückgesandt bekommt bzw. der Kunde die Austauschlieferung von der BVMed-Akademie erhält.

8. Datenschutz

Für die Abwicklung der Bestellung benötigt die BVMed-Akademie von ihren Kunden persönliche Angaben wie z. B. die Liefer-Anschrift (und, falls abweichend, die Rechnungs-Anschrift. Die Daten und die Bestellung werden in einer sicheren Datenbank gespeichert, auf die nur ein sehr eingegrenzter interner Personenkreis Zugriff hat. Die persönlichen Daten werden weder verkauft noch Dritten überlassen, die nicht zur BVMed-Akademie gehören. Die gespeicherten Daten werden den Kunden auf Wunsch jederzeit per E-Mail mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt.

9. Haftung

Die BVMed-Akademie haftet im Falle einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des BVMed nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes. 

10. Buchhandelsrabatt

Buchhandelsrabatte werden grundsätzlich nicht gewährt, sie können aber im Einzelfall aufgrund von Individualvereinbarungen gewährt werden.

11. Sonstige Regelungen

11.1. Der Kunde teilt Änderungen und Ergänzungen, die sich auf die Durchführung der Leistungen
(z. B. Umzug, Änderung der E-Mail-Adresse) und auf das Vertragsverhältnis (Namensänderung) auswirken, der BVMed-Akademie unverzüglich schriftlich per E-Mail an info@bvmed-akademie.de mit.

11.2. Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Vertragsparteien gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

11.3. Erfüllungsort ist Berlin. Ausschließlicher Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten mit Kaufleuten oder juristischen Personen des öffentlichen Rechts ist Berlin.

11.4. Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform ("OS-Plattform") eingerichtet: http://ec.europa.eu/consumers/odr/Externer Link. Öffnet im neuen Fenster/Tab.

11.5. Sollte eine der gegenwärtigen oder zukünftigen Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. In diesem Fall ist die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung durch eine wirksame und durchführbare Bestimmung zu ersetzen, die den mit der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung verfolgten Regelungszielen am nächsten kommt. Gleiches gilt für die Ausfüllung etwaiger Vertragslücken.

Ihr Kontakt zu uns

Service

News abonnieren

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?
Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter, E-Mail-Alerts zu unseren Themen oder Pressemeldungen.

Jetzt abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

  • Standort Deutschland
    Ministerpräsident Boris Rhein: Medizintechnologie ist eine Zukunftsbranche

    Hessens Ministerpräsident Boris Rhein hat bei einem von B. Braun die Medizintechnologie als Zukunftsbranche bezeichnet. „Langfristige Investitionen in die Medizintechnologie stärken nicht nur den Wirtschaftsstandort, sie sind angesichts einer alternden Bevölkerung auch unverzichtbar“, sagte Rhein beim Besuch des MedTech-Unternehmens in Melsungen.

    Artikel23.05.2024

    Mehr lesen
  • Bremer Wundkongress
    BAG-Expertin Doka beim BVMed: Patient:innen in Wundversorgungsprozess einbinden

    Bei chronischen Wunden wird zu schnell amputiert, statt eine spezialisierte Wundversorgung in einem Wundzentrum zu beginnen. Das bemängelte Dr. Siiri Ann Doka von der BAG Selbsthilfe auf dem BVMed-Dialogforum „Eine Stunde Wunde“ am 17. Mai 2024 auf dem Bremer Wundkongress. Es sei wichtig, Patient:innen stärker in Wundversorgungsprozesse einzubinden.

    Pressemeldung22.05.2024

    Mehr lesen
  • Verbandmittel
    Wundversorgungs-Studien: G-BA beauftragt IQWiG / BVMed: „Ein weiteres Argument für eine Fristverlängerung“

    Der BVMed begrüßt den Auftrag des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) an das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG), „eine wissenschaftliche Ausarbeitung zu klinischen Studien im Therapiegebiet ‚Wundbehandlung‘ mit einer Fokussierung auf eine Bewertung der Endpunkte“ zu erstellen.

    Pressemeldung21.05.2024

    Mehr lesen

Kommende Veranstaltungen

  • Einführungsseminar
    Erfolgreiches Marketing von MedTech-Unternehmen

    Als Mitarbeiter:in im Marketing oder Produktmanagement haben Sie eine Schlüsselrolle für den Erfolg Ihres Unternehmens. Die richtige Strategie entwickeln, Produktvorteile erkennen, formulieren und im Zusammenspiel mit Agenturen an Entscheidungsträger und Kunden kommunizieren – dies sind Fähigkeiten, die professionelle Produkt- oder Marketing-Manager:innen kontinuierlich aktualisieren und...

    Seminaron-site
    Berlin, 25.06.2024 09:00 - 17:00 Uhr
    organizer: BVMed-Akademie
    Schwerpunkt: Kommunikation

    Zur Veranstaltung: Erfolgreich im Marketing von MedTech-Unternehmen
  • Gesprächsforum
    Frauengesundheit: Werden digitale Anwendungen der Durchbruch für gendersensible Medizin sein?

    Die gemeinsame Veranstaltung „Frauengesundheit im Fokus: Werden digitale Anwendungen der Durchbruch für gendersensible Medizin sein?“ von BVMed e.V. und Taylor Wessing widmet sich dem Status Quo, den künftigen Möglichkeiten und notwendigen Voraussetzungen für den Einsatz von Digital Health in der Frauenmedizin.

    Gesprächsforumon-site
    Berlin, 25.06.2024 17:00 - 21:00 Uhr
    organizer: BVMed
    Schwerpunkt: Digitalisierung

    Zur Veranstaltung: Frauengesundheit im Fokus
  • Online-Seminar
    Medical Devices Advisor | Training according to § 83 MPDG

    In order to work as a medical device advisor (MDA) and inform healthcare professionals about or instruct them in the proper handling of medical devices, it is necessary to have and be able to demonstrate the necessary expertise, see § 83 MPDG. The training provides the necessary basic knowledge independent of the product and company.

    Seminardigital
    12.09.2024 09:00 - 15:00 Uhr
    organizer: BVMed-Akademie
    Schwerpunkt: Recht

    Zur Veranstaltung: Medical Device Advisor

Ihre Vorteile als BVMed-Mitglied

  • Organisation

    In über 80 Gremien mit anderen BVMed-Mitgliedern und Expert:innen in Dialog treten und die Rahmenbedingungen für die Branche mitgestalten.

  • Information

    Vom breiten Serviceangebot unter anderem bestehend aus Veranstaltungen, Mustervorlagen, Newslettern und persönlichen Gesprächen profitieren.

  • Vertretung

    Eine stärkere Stimme für die Interessen der Branche gegenüber politischen Repräsentant:innen und weiteren gesundheitspolitischen Akteur:innen erhalten.

  • Netzwerk

    An Austauschformaten mit anderen an der Versorgung beteiligten Akteur:innen, darunter Krankenkassen, Ärzteschaft oder Pflege teilnehmen.

Die Akademie

Von Compliance über Nachhaltigkeit bis hin zu Kommunikation. Unsere Akademie bietet der MedTech-Community eine Vielfalt an Veranstaltungen zur Fort- und Weiterbildung an. Entdecken Sie unsere Seminare, Workshops und Kongresse.

Zu den Veranstaltungen