Cookie-Einstellungen

Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Angebote nutzen wir den Webanalysedienst matomo.

Dazu werden Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert, was uns eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglicht. Die so erhobenen Informationen werden pseudonymisiert, ausschließlich auf unserem Server gespeichert und nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt - so kann eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über einen Klick auf "Cookies" im Seitenfuß widerrufen.

Weitere Informationen dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Beiträge aus allen Unterthemen

Filter anzeigenFilter verbergen

  • Filterung nach Inhaltstyp


Alle Filter zurücksetzen

Sorgfaltspflichten
Service zu den LkSG-Pflichten

Der BVMed unterstützt die MedTech-Branche mit einer Serie von praktischen Handreichungen bei der Umsetzung der Pflichten aus dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG).

06.04.2024

Mehr lesen
  • BVMed-Forderungen zur Europawahl: ESG

• Angemessene Ausnahmeregelungen und Übergangsfristen bei umwelt- und
nachhaltigkeitsbezogenen Regulierungen (Beispiele: ESPR, PPWR, PFAS,
Siloxane, CLP, REACH). Produktänderungen sind zeit- und ressourcenintensiv
und streng reguliert (beispielsweise neue Konformitätsbewertung und Erhebung
von neuen klinischen Daten). Dies erfordert entsprechend robuste, lange
Übergangs- bzw. Ausnahmeregelungen. Neue oder geänderte Regulierungen
dürfen niemals die Versorgung von Patient:innen gefährden.
• Reduktion von Bürokratielasten bei der Entwicklung neuer sowie der
Überarbeitung bestehender umweltrechtlicher und stoffpolitischer
Rahmenbedingungen aus dem Green Deal (beispielsweise bei der Chemikalien-,
CSR- und Kreislaufwirtschaftsgesetzgebung).
• Ein einheitlicher regulatorischer Rahmen ohne zusätzliche oder gar
weitergehende Standards in den einzelnen Mitgliedsstaaten (Beispiel:
Verpackungskennzeichnung)weit

    Europapolitik
    BVMed Forderung zur Europawahl: ESG

    Am 9. Juni wird ein neues Europaparlament gewählt. Dazu hat der BVMed ein Positionspapier veröffentlicht. Dieses finden Sie hier . In dieser Infografik finden Sie die Forderungen des BVMed zum Thema Nachhaltigkeit.

    Infografik16.05.2024

    Jetzt herunterladen von
  • Sorgfaltspflichten
    Lieferketten-Sorgfaltspflichtengesetz | Handreichung zur praktischen Umsetzung des LkSG in der MedTech-Branche

    Am 1. Januar 2023 ist in Deutschland das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz – LkSG in Kraft getreten. Es gilt seit 2024 für alle Unternehmen, die in Deutschland mehr als 1.000 Mitarbeitende beschäftigen. Das LkSG gilt für sämtliche Wirtschaftsbereiche, also auch für das Gesundheitswesen einschließlich des MedTech-Sektors. Das BVMed unterstützt bei der Umsetzung mit zahlreichen Handreichungen.

    Artikel06.04.2024

    Mehr lesen
  • Nachhaltigkeit
    Einkauf und Beschaffung im Gesundheitswesen nachhaltiger ausrichten

    In einem Krankenhaus der Maximalversorgung sind bis zu 40.000 verschiedene Medizinprodukte keine Seltenheit. Mit diesem großen Produktvolumen nimmt der Einkauf auch einen entscheidenden Einfluss auf den CO2-Fußabdruck der Einrichtungen. Der "Abfallmanager Medizin" beleuchtet die verschiedenen Nachhaltigkeits-Aspekte und hat auch mit unserer BVMed-Expertin Clara Allonge gesprochen.

    Artikel03.04.2024

    Mehr lesen
  • Europapolitik
    Positionspapier zur Europawahl: BVMed fordert eigenen Gesundheitsausschuss im Europäischen Parlament

    Um ein widerstandsfähiges Gesundheitssystem zu schaffen, fordert der BVMed attraktive Rahmenbedingungen für lokale Produktion und die Stärkung der Resilienz der Lieferketten. Eine „digitale Bestandsplattform für versorgungskritische Medizinprodukte und Arzneimittel“ könne zudem dazu beitragen, dass kritische Produkte uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Sinnvoll sei auch eine...

    Pressemeldung26.03.2024

    Mehr lesen
  • Webinar
    NIS-2 Richtlinie | Cyber- und Informationssicherheit

    Die europäische NIS-2 Richtlinie ist eine wesentliche Erweiterung der EU-Vorschriften zur Cybersicherheit und stellt Medizintechnik-Unternehmen vor neue Herausforderungen. Bis zum 17. Oktober 2024 müssen die EU-Mitgliedsstaaten NIS-2 in nationales Recht umsetzen. Seit dem 07. Mai 2024 liegt nun der Entwurf des deutschen Gesetzes zur Umsetzung der NIS-2-Richtlinie vor.

    Seminardigital
    09.09.2024 10:00 - 12:00 Uhr
    organizer: BVMed-Akademie
    Schwerpunkt: Regulatorisches

    Zur Veranstaltung: NIS-2 Richtlinie in der Medizintechnik
  • Krankenhaus
    Ausgewählte BMG-Gesetzesinitiativen 2024

    Laut Bundesgesundheitsminister Lauterbach wurden in diesem Jahr 7 Gesetze aus dem BMG vom Deutschen Bundestag beschlossen und 20 Verordnungen verkündet. Eine Vielzahl von Gesetzesvorhaben steht aber noch aus und für 2024 auf der Tagesordnung. In der Infografik haben wir die wichtigsten anstehenden Gesetzesinitiativen des BMG mit Relevanz für die MedTech für das kommende Jahr zusammengestellt.

    Infografik01.03.2024

    Jetzt herunterladen von
  • Sorgfaltspflichten
    EU-Lieferketten­richtlinie braucht neuen Anlauf | Acht große Wirtschaftsorganisationen lehnen den aktuellen Entwurf wegen handwerklicher Mängel ab

    Die EU-Lieferkettenrichtlinie verfolgt zwar ein richtiges und wichtiges Ziel, ist aber in der Praxis für europäische Unternehmen schlicht nicht umsetzbar. Acht große Wirtschaftsorganisationen sprechen sich grundsätzlich für eine EU-weite Regelung zum Schutz von Menschenrechten aus, lehnen den aktuellen Entwurf aber wegen grober handwerklicher Mängel ab. Insbesondere der Mittelstand wird...

    Artikel13.02.2024

    Mehr lesen
  • Nachhaltigkeit
    DKG erkennt Muster-Kodex Nachhaltigkeit des BVMed für den LkSG-Bereich als Alternative an

    Hintergrund der Gespräche zwischen der DKG und dem BVMed war, dass Krankenhäuser und Einkaufsgemeinschaften von ihren Lieferanten eine rechtsverbindliche Erklärung zur Einhaltung des LkSG fordern. Diese Grundsatzerklärungen sind nicht standardisiert und unter- oder überschreiten bisweilen das geltende Recht. Der BVMed hat auch deshalb einen „Muster-Kodex Nachhaltigkeit“ erarbeitet. Der...

    Pressemeldung14.12.2023

    Mehr lesen
  • Nachhaltigkeit
    ZUKE Green Health Kongress: Grüner Umbau der Wirtschaft vorantreiben

    Passen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit zusammen? Diese Frage griff das Eröffnungspanel des diesjährigen ZUKE Green Health Kongress am 28. und 29. November auf. Die einhellige Antwort lautete: Ja. Die Teilnehmenden waren sich einig, dass nachhaltiges Wirtschaften die Grundlage für die Zukunft von Kliniken und Unternehmen bildet. Die Bedeutung der sozial-ökologischen Transformation im...

    Artikel08.12.2023

    Mehr lesen

Ihr Kontakt zu uns

Service

News abonnieren

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?
Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter, E-Mail-Alerts zu unseren Themen oder Pressemeldungen.

Jetzt abonnieren

Die Akademie

Von Compliance über Nachhaltigkeit bis hin zu Kommunikation. Unsere Akademie bietet der MedTech-Community eine Vielfalt an Veranstaltungen zur Fort- und Weiterbildung an. Entdecken Sie unsere Seminare, Workshops und Kongresse.

Zu den Veranstaltungen