Cookie-Einstellungen

Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Angebote nutzen wir den Webanalysedienst matomo.

Dazu werden Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert, was uns eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglicht. Die so erhobenen Informationen werden pseudonymisiert, ausschließlich auf unserem Server gespeichert und nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt - so kann eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über einen Klick auf "Cookies" im Seitenfuß widerrufen.

Weitere Informationen dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Beiträge aus allen Unterthemen

Filter anzeigenFilter verbergen

  • Filterung nach Inhaltstyp


Alle Filter zurücksetzen

Krankenhaus
Sachkosten-intensive Medizin bei der Krankenhausreform berücksichtigen

Die sachkosten-intensive Medizin muss bei der anstehenden Krankenhausreform adäquat berücksichtigt werden. Wir brauchen gute Lösungen für Behandlungsfälle mit einem hohen Sachkosten- bzw. Medizinprodukteanteil. Hier geht es zu unseren Argumenten und einem ausführlichen Positionspapier:

25.09.2023

Mehr lesen
  • COVID-19
    COVID-19 | BVMed unterstützt Spahn: „Wir müssen in den Kliniken zu einem verantwortbaren Regelbetrieb zurückkehren“

    Spahn hatte im Morgenmagazin eine Rückkehr zur Normalität in den Kliniken angedeutet und verwies dabei auf Patienten, deren Tumoroperation oder Eingriffe an Hüftgelenken vor vier Wochen verschoben wurden. Jeder, der einen Herzinfarkt oder Schlaganfall habe oder eine Operation benötige, müsse behandelt werden. Die Verschiebung von Operationen betrifft nach Ansicht des BVMed beispielsweise...

    Pressemeldung17.04.2020

    Mehr lesen
  • DRG-System
    MedInform-Webinar | MedTech und Krankenhäuser in Zeiten von COVID-19 | 8. und 16. April 2020

    Bereits seit der Einführung des DRG-Systems, insbesondere jedoch seit Umsetzung des Sachkostenkonzepts des DRG-Instituts InEK, sind die Krankenhäuser einem erheblichen ökonomischen Druck ausgesetzt. Nachdem die rahmenpolitischen Änderungen des DRG-Jahres 2020 bereits erhebliche zusätzliche Herausforderungen für das Zusammenspiel von Kliniken und Herstellern von Medizinprodukten erwarten...

    Pressemeldung31.03.2020

    Mehr lesen
  • Sachkostenfinanzierung im aG-DRG-System 2020
    Umsetzung des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes (PpSG)

    Wichtige Änderung durch das COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz ab 1. April 2020: vorläufiger Pflegeentgeltwert 185 € Wegfall des Fixkostendegressionsabschlages 2020 Beide Änderungen sind nicht in der Broschüre berücksichtigt! Der BVMed stellt einen Leitfaden über die Sachkostenfinanzierung im aG-DRG-System 2020 vor, der die Vergütungsregelungen für Medizintechnologien im...

    Artikel30.03.2020

    Mehr lesen
  • Krankenhaus
    Coronavirus-Gesetzgebung | BVMed: "Krankenhäuser stabilisieren, Liquiditäts-Dominoeffekt verhindern"

    Ein kritischer Punkt aus BVMed-Sicht: Die Höhe der geplanten Ausgleichspauschale von 560 Euro für die Verschiebung von planbaren Aufnahmen, Operationen und Eingriffen kann für hochspezialisierte Krankenhäuser der Maximalversorgung nicht ausreichend sein. "Hier sind sachgerechte, auf der Basis der vorliegenden DRG-Kalkulation abgeleitete Pauschalen zu prüfen", so die BVMed-Experten. Bei den...

    Pressemeldung24.03.2020

    Mehr lesen
  • Krankenhaus
    BVMed legt 5-Punkte-Plan zur Versorgungssicherheit im Krankenhaus vor

    Um die Versorgung mit qualitativ hochwertigen, sicheren und zukunftsweisenden Medizintechnologien und Prozessen zu gewährleisten, müssen nach Ansicht der BVMed-Experten die folgenden Rahmenbedingungen in fünf Handlungsfeldern geschaffen werden: Regulatorische Anforderungen mit realistischen Umsetzungsvoraussetzungen; Finanzierungsgrundlagen für Leistungserbringer und Hersteller; ...

    Pressemeldung27.02.2020

    Mehr lesen
  • Wir beziehen Position und übernehmen Verantwortung!
    5-Punkte-Plan der Hersteller von Medizinprodukten zur Gewährleistung der Patientensicherheit im Versorgungsprozess

    Voraussetzung für die Patientensicherheit ist die vernetzte und sektorenübergreifende Zusammenarbeit sowie die Übernahme von Verantwortung aller Beteiligten im deutschen Gesundheitswesen. Die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen, sicheren und zukunftsweisenden Medizintechnologien und Prozessen gewährleisten die im BVMed organisierten Unternehmen, wenn die notwendigen Rahmenbedingungen...

    Artikel25.02.2020

    Mehr lesen
  • Krankenhaus
    Fortschritt erLeben "Auf einen Blick"

    Artikel25.02.2020

    Mehr lesen
  • DRG-System
    BVMed veröffentlicht Leitfaden zur "Sachkostenfinanzierung im aG-DRG-System 2020"

    Mit dem Pflegepersonalstärkungsgesetz (PpSG) wurde die Ausgliederung der Pflegepersonalkosten am Bett aus dem DRG-System beschlossen. Die Ausgliederung wird 2020 erstmals umgesetzt. Mehr als 20 Prozent der Leistungen, rund 15 Milliarden Euro, werden aus den Fallpauschalen herausgelöst und in das Pflegebudget überführt. Die Finanzierung der Leistungen wird zweigeteilt. Zum einen in die...

    Pressemeldung18.02.2020

    Mehr lesen
  • MDR
    MDR-Flyer des BVMed für Kliniken, Heime und Arztpraxen | "Medizinprodukte im Bestand und im Lager sind nicht betroffen"

    Mit der MDR wird ein vollständig überarbeitetes Regulierungssystem eingeführt. Dies erfordert nicht nur eine Neuzertifizierung von hunderttausend vorhandenen Medizinprodukten, sondern auch eine Neubenennung der Zertifizierungsstellen für Medizinprodukte (Benannte Stellen) in der gesamten EU. Der Prozess der Neuzertifizierung dauert in der Regel für jedes Produkt mindestens sechs Monate....

    Pressemeldung03.02.2020

    Mehr lesen

Ihr Kontakt zu uns

Service

News abonnieren

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?
Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter, E-Mail-Alerts zu unseren Themen oder Pressemeldungen.

Jetzt abonnieren

Die Akademie

Von Compliance über Nachhaltigkeit bis hin zu Kommunikation. Unsere Akademie bietet der MedTech-Community eine Vielfalt an Veranstaltungen zur Fort- und Weiterbildung an. Entdecken Sie unsere Seminare, Workshops und Kongresse.

Zu den Veranstaltungen