Zurück zur Übersicht

Physikalische Thromboembolieprophylaxe im stationären und ambulanten Bereich

Cover Physikalische Thromboembolieprophylaxe im stationären und ambulanten Bereich
Stand: 12. Januar 2016

Ziel der BVMed-Broschüre ist es, die Effizienz und Notwendigkeit der physikalischen Maßnahmen zur Verhinderung venöser Thromboembolien verstärkt in das Bewusstsein der Bevölkerung und der medizinischen Fachkreise zu bringen.
Durch Information und Aufklärung der Krankenkassen, Pflegekassen und der Leistungserbringer, beispielsweise der Ärzteschaft, soll ein Konsens erwirkt werden, der zur deutlichen Verbesserung der Qualität der physikalischen Thromboembolieprophylaxemaßnahmen auch in der ambulanten postoperativen Versorgung und in der ambulanten und stationären Altenpflege führt.

Die Druckversion der Broschüre haben wir derzeit nicht im Lager vorrätig. Alternativ stellen wir Ihnen die PDF-Version kostenfrei zum Download und Ausdrucken bereit:

Gratis als PDF herunterladen

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik