Marktzugang und Erstattung

Nachfolgend finden Sie alle Seminare, Schulungen und Konferenzen aus den Bereichen Marktzugang und Erstattung.
  • Donnerstag, 09.09.2021

    Das Seminar gibt einen Überblick über die neuen gesetzlichen Anforderungen an Hersteller von Verbandmitteln und verbandmittelähnlichen Produkten. Die Referenten machen die Teilnehmer dabei mit den rechtlichen Grundlagen und deren praktischer Umsetzung, der besonderen Rolle von sonstigen Produkten zur Wundbehandlung, den Verfahrensabläufen zur Aufnahme in die Erstattungsfähigkeit im GKV-System sowie den Abrechnungswegen vertraut.

    Mehr
  • Montag, 27.09.2021 - Dienstag, 28.09.2021
    Berlin

    Der praxisnahe Workshop beantwortet anhand eines virtuellen Unternehmens vielfältige Fragestellungen zu den zentralen Elementen, die mit dem Market Access von digitalen Produkten verbunden sind. Das erlangte Hintergurndwissen ermöglicht den Teilnehmern, die offenen Fragen für das eigene Unternehmen bzw. Produkt zu identifizieren und auf dieser Basis die nächsten Schritte zu planen.

    Mehr
  • Dienstag, 28.09.2021

    Von welchen Kriterien ist die Aufnahme in das Hilfsmittelverzeichnis abhängig? Welche vorbereitenden Arbeiten müssen vor einer Antragstellung geleistet werden? Wie kommen Innovationen in das Hilfsmittelverzeichnis? Welche Analyse ist in vertriebstechnischer Hinsicht schon im Rahmen der Produktentwicklung sinnvoll? Diese und weitere Fragen erörtern die Experten dieses Online-Seminars.

    Mehr
  • Dienstag, 23.11.2021

    Um die Kostenerstattung für ein Produkt in der GKV zu erreichen, ist es notwendig, die Strukturen innerhalb des Systems zu verstehen. Das Online-Seminar gibt einen kompakten Einstieg in das deutsche Gesundheitswesen, die Versicherungssysteme und deren strukturellen Aufbau. Dazu erfahren die Seminarteilnehmer die Grundlagen der Verordnungsfähigkeit und der Kostenerstattung von Medizinprodukten in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).

    Mehr
  • Donnerstag, 25.11.2021

    The aim of this seminar is to familiarize manufacturers with regulatory affairs of certain European countries. France, the UK and Scandinavia are attractive destinations for medical devices. However, demand and marketing research are not enough for successful entry. In order to access the market in an effective and efficient way, manufacturers need to understand and comply with the respective regulations and procedures. The Experts will highlight the most important requirements and keys for success in these countries.

    Mehr
  • Dienstag, 30.11.2021

    Gesetzliche Veränderungen für »Neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden« (NUB-Bewertung nach § 137 h SGB V) sowie für die Erprobungsregelung (§ 137e SGB V) auf Medizinprodukte-Unternehmen: Am 31.10.2020 haben mehrere Anbieter Anträge beim G-BA eingereicht, über die mittlerweile entschieden wurden. Das Seminar gibt praktische Einblicke in den Ablauf der G-BA-Verfahren, Hintergründe und Antworten.

    Mehr

©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik