Vertrieb

Nachfolgend finden Sie alle Seminare, Schulungen und Konferenzen aus dem Bereich Vertrieb.
  • Veranstaltung
    Donnerstag, 20.10.2022

    Dem Fachhandel kommt eine besondere Bedeutung in der Gesundheitsversorgung zu. Mit Produkten und Dienstleistungen stellt er die Versorgungsfähigkeit seiner Versorgungspartner sicher. Der Rechtsrahmen, in dem sich der Fachhandel bewegt, ergibt sich dabei jedoch hauptsächlich aus der Medical Device Regulation (MDR), die nach wie vor für Unsicherheiten sorgt.

    Die Versorgung mit Sprechstundenbedarf (SSB) ist weithin ungeregelt und sorgt regelmäßig für Herausforderungen. Für Veränderungen dürfte außerdem die Stärkung ambulanter Operationen sorgen, die mit Blick auf Lieferung und Abrechnung von Sachkosten womöglich Änderungen in den Versorgungsstrukturen und -prozessen mit sich bringen dürfte. Mehr

  • Veranstaltung
    Mittwoch, 26.10.2022

    The aim of this seminar is to familiarize manufacturers with regulatory affairs of certain European countries. France, the UK and Scandinavia are attractive destinations for medical devices. However, demand and marketing research are not enough for successful entry. In order to access the market in an effective and efficient way, manufacturers need to understand and comply with the respective regulations and procedures. The Experts will highlight the most important requirements and keys for success in these countries. Mehr

  • Veranstaltung
    Donnerstag, 27.10.2022

    Der Bereich des Sprechstundenbedarfs (SSB) als Teil der Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen ist bis heute ohne ausdrückliche Verankerung im SGB V. Das Webinar gibt Einblick in den Regelungsrahmen für den Vertrieb und den Bezug von Sprechstundenbedarf. Dabei werden die unterschiedlichen Verantwortlichkeiten zwischen Hersteller, Handel und Vertragsärzten in den Blick genommen und aktuelle Entwicklungen, insbesondere im Bereich der Rechtsprechung, aufgezeigt. Mehr

  • Veranstaltung
    Donnerstag, 10.11.2022

    Healthcare ohne Compliance ist heute nicht mehr denkbar. Die organisatorischen Rahmenbedingungen in Unternehmen zur Verhinderung von Compliance-Verstößen haben an Bedeutung gewonnen. Geltendes Recht muss eingehalten werden, das ist selbstverständlich. Die Schulung übersetzt anhand des Kodex Medizinprodukte geltendes Recht in eine leicht verständliche Sprache und gibt auf Basis des BVMed-Compliance-Standards Tipps für die Umsetzung in der Unternehmensorganisation. Durch Fallkonstellationen und Praxisberichte ist die Schulung anwendungsbezogen konzipiert. Mehr


©1999 - 2022 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik