Veranstaltungen

Hier finden Sie die nächsten Konferenzen und Seminare von BVMed und der BVMed-Akademie. BVMed-Veranstaltungen sind exklusiv für Mitglieder. Die kostenpflichtigen Akademie-Veranstaltungen stehen allen offen.
  • Mittwoch, 22.09.2021
    Die Schulung ist ausgebucht! Bei Interesse setzen wir Sie auf die Warteliste oder vermerken Ihre Teilnahme für die Folgeschulung.

    Auch mit dem Geltungsbeginn der Europäischen Medizinprodukte-Verordnung (MDR) am 26. Mai 2021 wird es den Medizinprodukteberater im nationalen Recht weiterhin geben. Die neue Rechtsgrundlage für den Medizinprodukteberater bildet ab dem 26. Mai 2021 der § 83 Absatz 3 des neuen...

    Mehr
  • Donnerstag, 23.09.2021

    Das Webinar bietet einen Gesamtüberblick über die neuen gesetzlichen Anforderungen des LkSG. Darüber hinaus werden einzelne Themenschwerpunkte und die damit verbundenen praktischen Herausforderungen für die Achtung der Menschenrechte entlang der Lieferkette erörtert.

    Mehr
  • Montag, 27.09.2021 - Dienstag, 28.09.2021
    Berlin
    Ausgebucht - Bei Interesse nehmen wir Sie auf die Warteliste

    Der praxisnahe Workshop beantwortet anhand eines virtuellen Unternehmens vielfältige Fragestellungen zu den zentralen Elementen, die mit dem Market Access von digitalen Produkten verbunden sind. Das erlangte Hintergurndwissen ermöglicht den Teilnehmern, die offenen Fragen für das eigene Unternehmen bzw. Produkt zu identifizieren und auf dieser Basis die nächsten Schritte zu planen.

    Mehr
  • Dienstag, 28.09.2021

    Von welchen Kriterien ist die Aufnahme in das Hilfsmittelverzeichnis abhängig? Welche vorbereitenden Arbeiten müssen vor einer Antragstellung geleistet werden? Wie kommen Innovationen in das Hilfsmittelverzeichnis? Welche Analyse ist in vertriebstechnischer Hinsicht schon im Rahmen der Produktentwicklung sinnvoll? Diese und weitere Fragen erörtern die Experten dieses Online-Seminars.

    Mehr
  • Donnerstag, 30.09.2021

    BVMed-Jahrespressekonferenz

    Mehr
  • Mittwoch, 06.10.2021 - Donnerstag, 07.10.2021

    Die wachsende Vernetzung der Akteure des Gesundheitswesens und die rasante Entwicklung der Techniken für den Austausch medizinischer Informationen über Datennetze eröffnen für alle Beteiligten ein Gefahrenpotenzial im Hinblick auf Datenmissbrauch und Verstöße gegen Datenschutzbestimmungen. Beim Datenschutz im Gesundheitswesen sind zahlreiche Spezialregelungen zu beachten. Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung bringt eine Vielzahl neuer Regelungen und Anforderungen mit sich. Verstöße können mit bis zu 20 Millionen Euro oder 4 % des weltweiten Jahresumsatzes sanktioniert werden.

    Mehr
  • Mittwoch, 06.10.2021

    Seminar für Mitarbeitende der Krankenkassen-, Medizinischen Dienste und Kassenärztlichen Vereinigungen

    Mehr
  • Donnerstag, 07.10.2021

    Seminar für Mitarbeitende der Krankenkassen-, Medizinischen Dienste und Kassenärztlichen Vereinigungen

    Mehr
  • Dienstag, 12.10.2021
    Berlin

    Exklusiv-Workshop

    Mehr
  • Mittwoch, 27.10.2021

    Der Case-Study-Workshop zeigt die Verbindung zwischen einem veränderten Kollektivvertragsrecht (§ 137e/h) und deren Einfluss auf das Selektivvertragssystem auf. Grundlagen und Praxis der Selektivverträge werden unter aktuellen Rahmenbedingungen diskutiert. Die Teilnehmer lernen den Value aus der Perspektive der Kassen aufzuzeigen, den Stellenwert gesundheitsökonomischer Werkzeuge zu beurteilen und erhalten praktische Tipps für den Zugang zu Krankenkassen und für die Gesprächsführung mit diesen.

    Mehr

©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik