Infografiken

Komplexes auf einen Blick...

  • Wann kommt die große Pflegereform?
    Wann kommt die große Pflegereform?
    Der Wissenschaftliche Beirat im BMWK hat ein Gutachten zur nachhaltigen Finanzierung von Pflegeleistungen veröffentlicht. Diese Empfehlungen sollen nun vom Bundesgesundheitsministerium umgesetzt werden. Sie fordern eine große Reform im Bereich der gesetzlichen und privaten Pflegeversicherung.
    Bild: BVMed
    Tags: Pflegereform
    Einzelansicht und download
  • Welchen Beitrag kann die Medizintechnik-Branche zur Entlastung und Stärkung der Pflege beitragen?
    Welchen Beitrag kann die Medizintechnik-Branche zur Entlastung und Stärkung der Pflege beitragen?
    Beruflich Pflegende leisten einen essenziellen Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Deutschland. In Deutschland gibt es einen großen Mangel an Pflegepersonal, das gilt sowohl in der ambulanten als auch in der stationären Behandlungspflege sowie in der Langzeitpflege. Die drastischen Folgen für das Gesundheitswesen sind unübersehbar. Deswegen möchten die im BVMed vertretenen Unternehmen ihren Beitrag leisten, das Berufsfeld Pflege attraktiver zu gestalten und somit Wege aufzeigen, wie Technologiemöglichkeiten umfassender genutzt werden können, damit Pflegende entlastet und in ihrer Tätigkeit gestärkt werden.
    Medizinprodukte und digitale medizintechnologische Lösungen können helfen, Arbeitsprozesse zu verbessern, Ressourcen zu schonen sowie Arbeitsrisiken zu reduzieren. Der BVmed hat dazu dieses ausführliche Maßnahmenkatalog entwickelt.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Anteile an den Ausgaben der GKV_1.2022
    Anteile an den Ausgaben der GKV_1.2022
    Die 97 gesetzlichen Krankenkassen haben in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres ein nahezu ausgeglichenes Finanzergebnis erzielt.
    Den Einnahmen der gesetzlichen Krankenkassen in Höhe von 71,7 Mrd. Euro standen Ausgaben in nahezu gleicher Höhe gegenüber. Das Defizit betrug etwa 16 Mio. €.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Anteile an den Ausgaben der GKV_1.2022
    Anteile an den Ausgaben der GKV_1.2022
    Die 97 gesetzlichen Krankenkassen haben in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres ein nahezu ausgeglichenes Finanzergebnis erzielt.
    Den Einnahmen der gesetzlichen Krankenkassen in Höhe von 71,7 Mrd. Euro standen Ausgaben in nahezu gleicher Höhe gegenüber. Das Defizit betrug etwa 16 Mio. €.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • GKV-Sparpaket von 17,2 Mrd. Euro
    GKV-Sparpaket von 17,2 Mrd. Euro
    das Bundesgesundheitsministerium hat am Dienstag erste Pläne für das GKV-Finanzstabilisierungsgesetz vorgelegt. Mit dem Vorhaben will die Bundesregierung die finanziell belasteten Krankenkassen absichern und somit die wirtschaftlichen Auswirkungen der nunmehr als 2 Jahre andauernden Corona-Pandemie abmildern.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Infografik | Pflegebonusgesetz und weitere Änderungen vom Bundesrat beschlossen
    Infografik | Pflegebonusgesetz und weitere Änderungen vom Bundesrat beschlossen
    Pflegekräfte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen erhalten einen einmaligen Corona-Pflegebonus, um die besonderen Belastungen in der Corona-Zeit zu honorieren: Nach dem Bundestag hat am 10. Juni 2022 auch der Bundesrat das Pflegebonusgesetz gebilligt. Es kann daher über die Bundesregierung dem Bundespräsidenten zur Unterschrift vorgelegt und anschließend im Bundesgesetzblatt verkündet werden. Es soll am Tag darauf in Kraft treten.
    Bild: BVMed
    Tags: Pflegereform
    Einzelansicht und download
  • Infografik | Planungen des Gesundheitsministers für das Jahr 2022
    Infografik | Planungen des Gesundheitsministers für das Jahr 2022
    Anbei eine aktuelle Übersicht über "Ausgewählte politische Schwerpunkte in der BMG-Arbeitsplanung 2022".

    Wie man aus der Skizze erkennen kann, stehen einige Vorhaben im Herbst 2022 an: die Digitalstrategie, die Finanzreform der GKV, die Krankenhausreform sowie die angekündigte Pflegereform.

    Der Pflegebonus ist morgen im Bundesrat. Die Expertenkommission für den Krankenhausbereich benannt. Aktuell liegen aber noch keine Unterlagen zu den weiteren Vorhaben vor, aber das kann sich täglich ändern.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Chart der Woche | Einnahmen und Ausgaben der Krankenkassen im Jahr 2021
    Chart der Woche | Einnahmen und Ausgaben der Krankenkassen im Jahr 2021
    Nach den vorläufigen Finanzergebnissen haben die Krankenkassen laut Bundesgesundheitsministerium 2021 rund 278,6 Milliarden Euro eingenommen. Die Ausgaben betrugen rund 284,3 Milliarden Euro. Das bedeutet ein Defizit von knapp 5,8 Milliarden Euro. Somit ist das Jahr 2021 das verlustreichste Jahr der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) seit der deutschen Einheit.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • EU-Lieferkettensorgfaltspflichten-Richtlinie (Wertschöpfungskette, Prozesse, Berichtspflichten, Klimaklausel)
    EU-Lieferkettensorgfaltspflichten-Richtlinie (Wertschöpfungskette, Prozesse, Berichtspflichten, Klimaklausel)
    Die Exporte der Gesundheitswirtschaft haben zwischen 2011 und 2019 stetig zugenommen. Erstmals seit über zehn Jahren kommt es durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der zeitweiligen Schließungen der Grenzen zu einem Rückgang der gesundheitswirtschaftlichen Exporte im Jahr 2020 um fast 9 Prozent.
    Bild: BVMed
    Tags: Krankenhaus
    Einzelansicht und download
  • EU-Lieferkettensorgfaltspflichten-Richtlinie (Anwendungsbereich für Unternehmen)
    EU-Lieferkettensorgfaltspflichten-Richtlinie (Anwendungsbereich für Unternehmen)
    Die Exporte der Gesundheitswirtschaft haben zwischen 2011 und 2019 stetig zugenommen. Erstmals seit über zehn Jahren kommt es durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der zeitweiligen Schließungen der Grenzen zu einem Rückgang der gesundheitswirtschaftlichen Exporte im Jahr 2020 um fast 9 Prozent.
    Bild: BVMed
    Tags: Krankenhaus
    Einzelansicht und download

©1999 - 2022 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik