Infografiken

Komplexes auf einen Blick...

  • Umfrage: Bereitschaft zur Datenfreigabe nach Nutzungszwecken
    Umfrage: Bereitschaft zur Datenfreigabe nach Nutzungszwecken
    Die Gesundheitswirtschaft trägt 12,1 Prozent zum nationalen BIP bei. Jeder sechste Erwerbstätige in Deutschland arbeitet in der Gesundheitswirtschaft. Jeder achte Euro Bruttowertschöpfung in Deutschland entsteht in der Gesundheitswirtschaft.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Gesundheitswirtschaft 2020 nach Teilbereichen
    Gesundheitswirtschaft 2020 nach Teilbereichen
    Die Gesundheitswirtschaft trägt 12,1 Prozent zum nationalen BIP bei. Jeder sechste Erwerbstätige in Deutschland arbeitet in der Gesundheitswirtschaft. Jeder achte Euro Bruttowertschöpfung in Deutschland entsteht in der Gesundheitswirtschaft.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Basisdaten der Gesundheitswirtschaft 2020
    Basisdaten der Gesundheitswirtschaft 2020
    Die Gesundheitswirtschaft trägt 12,1 Prozent zum nationalen BIP bei. Jeder sechste Erwerbstätige in Deutschland arbeitet in der Gesundheitswirtschaft. Jeder achte Euro Bruttowertschöpfung in Deutschland entsteht in der Gesundheitswirtschaft.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Starker Rückgang von Operationen während der Corona-Pandemie (nach Organen/Körperteilen)
    Starker Rückgang von Operationen während der Corona-Pandemie (nach Organen/Körperteilen)
    Quelle: WIdO-Analyse 2021
    Bild: BVMed
    Tags: COVID-19
    Einzelansicht und download
  • Jahresergebnis der Krankenhäuser 2020
    Jahresergebnis der Krankenhäuser 2020
    Quelle: WIdO-Analyse 2021
    Bild: BVMed
    Tags: Krankenhaus
    Einzelansicht und download
  • Charakteristika der Covid-19-Patienten
    Charakteristika der Covid-19-Patienten
    Quelle: WIdO-Analyse 2021
    Bild: BVMed
    Tags: COVID-19
    Einzelansicht und download
  • #MDReady| Zeitstrahl der EU-Medizinprodukte-Verordnung MDR
    #MDReady| Zeitstrahl der EU-Medizinprodukte-Verordnung MDR
    Die EU-Medizinprodukte-Verordnung (Medical Device Regulation – MDR) ist im Mai 2017 in Kraft getreten. Geltungsbeginn sollte ursprünglich im Mai 2020 sein. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Geltungsbeginn unter anderem auf Initiative des BVMed auf den 26. Mai 2021 verschoben. Die Übergangsfrist für die Gültigkeit der Altzertifikate („Grace Period“) bis Mai 2024 und die Abverkaufsfrist bis Mai 2025 wurden bei der Verschiebung des Geltungsbeginns nicht angepasst – trotz der Auswirkungen der Corona-Pandemie. Die zu erwartenden Engpässe bleiben also bestehen und haben sich noch verstärkt. Die rund 20.000 Zertifikate werden so bis zum Ende der Übergangsperiode im Mai 2024 nicht in die MDR überführt werden können.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Corona-Hilfen der Bundesregierung im Jahr 2020
    Corona-Hilfen der Bundesregierung im Jahr 2020
    Quelle: Kleine Anfrage der FDP, Drs. Nr.: 19/31220
    Bild: BVMed
    Tags: COVID-19
    Einzelansicht und download
  • Die MedTech-Branche Nach Bundesländern: Anzahl der Betriebe | Arbeitsplätze | Umsätze
    Die MedTech-Branche Nach Bundesländern: Anzahl der Betriebe | Arbeitsplätze | Umsätze
    Die MedTech Unternehmen beschäftigen in Deutschland über 235.000 Menschen. Der Inlandsumsatz liegt bei über 34 Milliarden Euro. Bayern und Baden-Württemberg sind auf Bundesländer-Ebene die größten Standorte.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download
  • Die MedTech-Branche 2021 in Deutschland auf einen Blick
    Die MedTech-Branche 2021 in Deutschland auf einen Blick
    Die MedTech Unternehmen beschäftigen in Deutschland über 235.000 Menschen. Die MedTech-Branche ist stark mittelständisch geprägt. 93 Prozent der MedTech-Unternehmen beschäftigen weniger als 250 Mitarbeiter. Und die Branche ist ein wichtiger Treiber des medizinischen Fortschritts. Dafür werden sehr intensive Forschungsanstrengungen unternommen. Im Durchschnitt investieren die MedTech-Unternehmen rund 9 Prozent ihres Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Deutsche Medizintechnik ist auf dem Weltmarkt sehr erfolgreich. Die Exportquote lag im Jahr 2020 bei rund 66 Prozent. Der Inlandsumsatz liegt bei über 34 Milliarden Euro.
    Bild: BVMed
    Einzelansicht und download

©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik