Moderne Wundversorgung

Bis zu vier Millionen Menschen leiden in Deutschland an offenen Wunden. Die Behandlung der Betroffenen hat in Deutschland erhebliche Defizite. Die phasengerechte Wundversorgung nutzt den Patienten und spart Kosten.
  • Studie „Nutzen durch Innovation“ der Strategieberatung CEPTON im Auftrag des BVMed (Herbst 2007)

    Download
  • Juni 2007

    Weiterlesen
  • Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden in Deutschland - Ergebnisse einer Umfrage bei niedergelassenen Ärzten, 2007

    Download

©1999 - 2020 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik