Herz & Herzgefäße

Das Herz erbringt Höchstleistungen: Es schlägt mehr als 100.000 Mal am Tag und pumpt dabei rund 10.000 Liter Blut durch unseren Körper. Umso bedrohlicher wird es, wenn das Herz schwächelt. Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in Deutschland nach wie vor die häufigste Todesursache. Hoffnung gibt es für viele Erkrankte dank innovativen Medizintechnologien. Die MedTech-Branche entwickelt seit Jahrzehnten erfolgreich neue Methoden, um Leben zu retten und Patienten Lebensqualität zurück zu geben.
  • Hier gibt es weitere Dokumente und Artikel zum Thema "Kardiologie"....

    Mehr
  • Linksherzunterstützungssystem

    Ein schwaches Herz kann nicht mehr so viel Blut aus dem Herzen heraus in den Blutkreislauf befördern. Dadurch werden der Körper und seine Organe nicht mehr optimal mit Sauerstoff und Energie versorgt. Eine Folge der verminderten Pumpleistung ist, dass sich Blut vor den Herzkammern staut. Bei...

    Weiterlesen
  • Schrittmacher Medizintechnologie

    Die Lebenspumpe Herz – ein etwa faustgroßer Hohlmuskel – hält unseren Kreislauf in Schwung, indem sie Blut durch die Gefäße pumpt und so den Organismus mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Angetrieben durch die Leistung des Herzen durchfließt das Blut dabei über 100.000 Kilometer...

    Weiterlesen
  • Magazin "Medizin und Technologie" Nummer 1: Herz

    Download

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik