Auge

Intraokularlinsen

Die Volkskrankheit Grauer Star (medizinisch: Katarakt) ist eine langsam fortschreitende Alterserscheinung. Katarakt bezeichnet die Eintrübung der ursprünglich klaren Augenlinse, die durch eine altersbedingte Verlangsamung des Stoffwechsels entsteht. Bedingt durch die Ablagerung gelbbrauner Substanzen verlieren die Bilder an Intensität und Farbe. Im Alltag bedeutet dies eine erhebliche Einbuße an Sehvermögen. Bleibt der Graue Star unbehandelt, kann er zur völligen Erblindung führen.

Eine neue Generation künstlicher Linsen verbessert mit ihren intelligenten optischen Eigenschaften die Lebensqualität von Menschen mit Grauem Star enorm. Mit Multifokallinsen (Mehrstärkenlinsen) sehen sie sowohl in der Ferne, im mittleren Bereich, als auch in der Nähe scharf. Diese Linsen ahmen die Funktionsweise der natürlichen Augenlinse nach. Asphärische Linsen verbessern das Kontrastsehen.

Die "Initiative Grauer Star“ informiert über über die Vorteile des Einsatzes moderner Intraokularlinsen.

Informationsfilm zur Implantation einer Kunstlinse (Intraokularlinse - IOL):
Sie benötigen den Flash Player.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Patienten, die einen Grauen Star operieren lassen, haben ein um 9 Prozent geringeres Risiko, als Autofahrer einen schweren Verkehrsunfall zu verursachen. Darauf weist die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) hin. Die OP ist ein Routineeingriff, bei dem die getrübte Linse gegen eine künstliche Linse ausgetauscht wird. Die Kosten trägt die Krankenkasse. Weiterlesen

  • Der BVMed setzt seine Informationskampagne zu modernen Intraokularlinsen fort

    Einfacher, patientenfreundlicher und mit „responsive Design“: der Bundesverband Medizintechnologie, BVMed, setzt seine Informationskampagne „Initiative Grauer Star – Qualität persönlich sehen“ mit einer modernisierten Webseite unter www.initiativegrauerstar.de fort. Die Initiative klärt über Ursachen und Behandlung des Grauen Stars auf und informiert in verständlicher Weise über die Zusatzfunktionen moderner Premium-Intraokularlinsen. Weiterlesen

  • facebook.com/iammedtech Weiterlesen


©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik