Suchergebnis
Ihre Suche nach 'Moderne Wundversorgung' ergab 76 Treffer.
  • Artikel
    05.05.2014
    Homecare-Therapien: Moderne Wundversorgung

    Rund 4 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Wunden. Die Behandlungskosten belaufen sich pro Jahr auf insgesamt 4 bis 5 Milliarden Euro. Eine neue Metaanalyse zeigt: Die Abheilungschance bei feuchten Wundauflagen ist im Schnitt 52 Prozent besser als beim Einsatz konventioneller Verbandmittel.

    Weiterlesen
  • Artikel
    08.02.2014

    Bestellbare Broschüren und weitere Materialien zum Thema Wundversorgung

    Weiterlesen
  • Artikel
    15.07.2013

    Hier finden Sie die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse zur modernen Wundversorgung zusammengefasst: Neben einer Pressemeldung mit den neusten Studienergebnissen stehen Ihnen Hintergrundinformationen zur modernen Wundversorgung sowie Daten und Fakten zur Verfügung. Ein Interview mit Prof. Dr. Matthias Augustin, Direktor des Instituts für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, und Kristina Heyer, wissenschaftliche Projektleiterin am Institut, komplettiert die Pressemappe „Moderne Wundversorgung“.

    Weiterlesen
  • Artikel
    15.07.2013

    Eine Analyse des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf von 170 Studien dokumentiert die Überlegenheit von modernen Wundauflagen gegenüber konventionellen Therapien. Die Abheilungsrate beim Einsatz feuchter Wundauflagen ist im Schnitt 52 Prozent höher als beim Einsatz konventioneller Verbandmittel. Der BVMed sieht damit die Zweifel an der Überlegenheit moderner Wundversorgung ausgeräumt.

    Weiterlesen
  • Artikel
    28.05.2013

    Auf der Konferenz der European Wound Management Association (EWMA), die vom 15. bis 17. Mai 2013 in Kopenhagen stattfand, wurde eine Analyse des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf vorgestellt, die die Vorteile moderner Wundauflagen gegenüber konventionellen Therapien dokumentiert. Prof. Dr. Matthias Augustin, Direktor des Instituts für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen (IVPD): „Die Abheilungschance bei feuchten Wundauflagen ist im Schnitt 52 Prozent besser als beim Einsatz konventioneller Verbandmittel.“

    Weiterlesen
  • 21.05.2009

    In Deutschland leiden etwa 4 Millionen Menschen an chronischen Wunden, zum Beispiel an offenen Beinen. Um diese Wunden zum Heilen zu bringen, reicht es nicht aus, wenn nur die jeweilige Grunderkrankung behandelt wird.

    Weiterlesen
Körper entdecken
Alle Körperregionen
Standorte
Entdecken
Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein background-image
Alle Standorte

©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik