Suchergebnis
Ihre Suche nach 'Krankenhausreform' ergab 30 Treffer.
  • Artikel
    07.09.2015
    Katheterlabor mit modernster Medizintechnik

    Mit 40.000 Plakaten und einer Kundgebung am 23. September 2015 vor dem Brandenburger Tor verschärft die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) ihre Kampagne gegen die geplante Krankenhausreform. "Wir brauchen eine Krankenhausreform, die dort ansetzt, wo die wirklichen Probleme sind", sagte DKG-Präsident Thomas Reumann auf einer Pressekonferenz in Berlin. Der vorliegende Gesetzentwurf leiste das nicht - er sehe Belastungen und Kürzungen vor, anstatt die Finanzierung des Personals in den Krankenhäusern zu sichern.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    04.09.2015
    Intensivstation mit modernster Medizintechnik

    Eine adäquate Vergütung medizinisch notwendiger Mehrleistungen der Kliniken hat der BVMed in seiner Stellungnahme zum Krankenhausstrukturgesetz (KHSG) gefordert. Tenor: Die Kliniken dürfen nicht für die demografische Entwicklung bestraft werden.

    Weiterlesen
  • Artikel
    24.08.2015

    Forschung und Entwicklung im internationalen Wettbewerb, Qualitätsmessung und Pay for Performance sowie der Nutzennachweis für Hochrisiko-Medizinprodukte sind einige der Themen des Kongresses des Verbandes der Universitätsklinika Deutschlands am 1. und 2. Oktober 2015 in Berlin.

    Weiterlesen
  • Artikel
    10.07.2015

    Unmittelbar nach der Sommerpause soll eine DRG-Expertenkommission ihre Arbeit aufnehmen und erörtern, ob beispielsweise der sich wandelnde Pflegebedarf im DRG-System sachgerecht abgebildet ist. Das kündigte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe in der Bundestagsdebatte zur 1. Lesung des Krankenhaus-Reformgesetzes (Krankenhausstrukturgesetz – KHSG) am 2. Juli 2015 an. Das Gesetz soll die Qualität der Krankenhausversorgung stärken und für „mehr Pflegekräfte am Krankenbett“, sorgen, so das Ministerium. Es soll zum 1. Januar 2016 in Kraft treten.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    12.05.2015
    Katheterlabor mit modernster Medizintechnik

    Der BVMed unterstützt das Ziel der Bundesregierung, die Qualität in der Krankenhausversorgung zu stärken. Entscheidend sei aber die Ergebnisqualität für den Patienten, so BVMed-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Joachim M. Schmitt in der Stellungnahme des Verbandes zum Referentenentwurf des Krankenhaus-Strukturgesetzes (KHSG). Der BVMed befürwortet grundsätzlich eine qualitätsdifferenzierte Vergütung. Moderne Medizinprodukte würden helfen, eine qualitativ hochwertige Versorgung der Patienten sicherzustellen. Im derzeitigen Fallpauschalensystem werde der Einsatz qualitativ hochwertiger Medizinprodukte, die die Ergebnisqualität für den Patienten verbessern, aber teilweise nicht honoriert oder ausreichend berücksichtigt.

    Weiterlesen
  • Artikel
    26.01.2015
    OP-Produkte und Instrumente

    Der neue Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Thomas Reumann, warnt als Folge der Qualitätsoffensive der Bundesregierung vor weiteren bürokratischen Hemmnissen, berichtet Bibliomed von seiner ersten öffentlichen Rede als Präsident bei der DKG-Veranstaltung zum "Eckpunktepapier Krankenhausreform 2015" in Berlin. Thomas Reumann hat im Dezember die Nachfolge von Alfred Dänzer als DKG-Präsident angetreten.

    Weiterlesen
  • Artikel
    16.10.2014
    BVMed-Gesprächskreis Gesundheit mit MdB Lothar Riebsamen am 15. Oktober 2015

    Die Mehrheitsverhältnisse in Bundestag und Bundesrat bieten die Möglichkeit, im Krankenhausbereich überfällige Reformschritte nach dem Motto "Jetzt oder nie" anzugehen. Das sagte der CDU-Abgeordnete Lothar Riebsamen, Krankenhausexperte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, auf dem BVMed-Gesprächskreis Gesundheit am 15. Oktober 2014 in Berlin.

    Weiterlesen
  • Artikel
    06.10.2014

    Qualität muss zum Leitbild der Krankenhausplanung werden – mit dem Ziel, die Qualitätsvorgaben auch besser umzusetzen. Das forderte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auf einem Symposium zum neuen Gutachten des Sachverständigenrates (SVR) zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen. Eine für alle Menschen gut erreichbare Krankenhausversorgung sei ein wichtiges Thema, das derzeit in der Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Krankenhausreform behandelt werde.

    Weiterlesen
  • Artikel
    07.07.2014
    Kliniksituation

    Die Gesundheitsministerkonferenz hat ihre Forderungen zur Neuausrichtung der Gesundheitsversorgung vor dem Hintergrund des demografischen Wandels vorgestellt.Die Zusammenarbeit zwischen Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten sowie anderen Gesundheitsberufen soll verbessert werden.

    Weiterlesen
  • Artikel
    05.06.2014
    Josef Hecken

    In der Qualitätsdiskussion setzt sich der Unabhängige Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), Josef Hecken, für eine klare Festschreibung der Strukturqualität in der medizinischen Versorgung ein. Dazu gehören Personalschlüssel oder (medizin-) technische Voraussetzungen.

    Weiterlesen
Körper entdecken
Alle Körperregionen
Standorte
Entdecken
Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein background-image
Alle Standorte

©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik