Suchergebnis
Ihre Suche nach 'Ulcus Cruris' ergab 18 Treffer.
  • Artikel
    09.11.2015

    Der aktuelle BVMed-Homecare-Newsletter informiert über die Versorgung chronischer Wunden und das Schnittstellenmanagement zur optimierten Versorgung. Zudem wird eine Umfrage unter Gesetzlichen Krankenkassen vorgestellt, die Optimierungspotenziale in der Wundversorgung aufzeigt.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    16.09.2015
    Versorgung einer chronischen Wunde mit modernen Wundversorgungsprodukten

    Der BVMed setzt bei der Verbesserung der Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden auf Dialogforen und "Best Practice"-Beispiele: "Nur verbesserte Versorgungsstrukturen können Behandlungsengpässe verhindern und die Zahl chronischer Wundpatienten dauerhaft reduzieren."

    Weiterlesen
  • Artikel
    31.08.2015
    Produktion von Cochlea-Implantaten (CI)

    Der G-BA informiert Medizinproduktehersteller am 16. Oktober 2015 in seiner Geschäftsstelle zur Erprobungsregelung. Dabei wird Herstellern der Weg zur Vergütung ihres Produktes in der vertragsärztlichen Versorgung aufgezeigt. Zudem gibt der G-BA die Aufnahme von Beratungen zu drei Erprobungs-Richtlinien bekannt: Konkret geht es um die Methoden transkorneale Elektrostimulation bei Retinopathia pigmentosa, die Elektrostimulation zur Gewebedefektbehandlung bei Ulcus cruris venosum, sowie die Elektrostimulation zur Gewebedefektbehandlung bei diabetischem Fußulkus.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    21.07.2015
    Versorgung einer chronischen Wunde mit modernen Wundversorgungsprodukten

    Der BVMed informiert mit einer neuen Internetseite unter www.info-wundversorgung.de Patienten, Angehörige, Ärzte und Krankenkassen über die Behandlung chronischer Wunden und die Vorteile hydroaktiver Wundauflagen. Rund zwei Millionen Menschen leiden in Deutschland an offenen Wunden.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    09.04.2015
    Hydrokolloidverband (1)

    Der BVMed hat die Informationsbroschüre zur Wundversorgung mit dem Titel "Wirtschaftlichkeit und Gesundheitspolitik: Einsatz von hydroaktiven Wundauflagen" aktualisiert und neu aufgelegt. Die Broschüre führt in die wichtigsten sozialversicherungsrechtlichen, medizinisch-pflegerischen und wirtschaftlichen Aspekte der Wundversorgung ein.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    31.03.2015

    Über die Kompressionstherapie in der ambulanten Versorgung informiert der neue BVMed-Newsletter "MedTech ambulant". Zur leitliniengerechten Wundtherapie mit Produkten der modernen Wundbehandlung zählt zwingend die begleitende Kompressionstherapie. Sie ist eine abrechenbare ärztliche Leistung im Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM). Die erforderlichen Kompressionsbinden sind Verbandmittel und damit zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen verordnungsfähig.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    09.02.2015
    homecare_01_cutjpg

    Eine aktuelle Umfrage der "Welt der Krankenversicherung" bei gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland zeigt deutliche Defizite in der Versorgung chronischer Wunden auf, obwohl die Wirtschaftlichkeit der modernen Wundversorgung umfangreich belegt ist.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    14.10.2014
    Raimund Koch

    Die Krankenkassen müssen geeignete Qualitätskriterien der Hilfsmittelversorgung festschreiben und auch in der Versorgungspraxis überwachen. "Wir brauchen keinen aggressiven Beitragswettbewerb der Krankenkassen, sondern einen Wettbewerb um die besten Versorgungskonzepte. Wir brauchen eine patientenindividuelle Versorgung statt Ausschreibungen und Pauschalen", sagten Experten aus Kliniken und Unternehmen auf dem BVMed-Medienseminar zur "Versorgung pflegeintensiver Patienten nach dem GKV-FQWG". Die Sorge der Experten: Durch die Regelungen der neuen Gesundheitsreform (GKV-FQWG), die am 1. Januar 2015 in Kraft tritt, könnten kostenintensive Patienten zu den Verlierern gehören.

    Weiterlesen
Körper entdecken
Alle Körperregionen
Standorte
Entdecken
Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein background-image
Alle Standorte

©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik