Suchergebnis
Ihre Suche nach 'Veranstaltungen' ergab 901 Treffer.
  • Veranstaltung
    20.09.2023

    Das Thema "Verkaufen" hat im Gesundheitswesen in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. In einem stark umkämpften Markt, der sich zu einem Verdrängungswettbewerb entwickelt hat, haben alle dasselbe Ziel: neue, gewinnbringende Geschäfte abzuschließen. Und genau darin gilt es, der oder die Beste zu sein. Die Trainer zeigen den Teilnehmern praxisnah und interaktiv auf, wie Verkauf Spaß macht und sie besser erfolgreich kommunizieren können.

    Mehr
  • Veranstaltung
    03.05.2023

    Das Thema "Verkaufen" hat im Gesundheitswesen in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. In einem stark umkämpften Markt, der sich zu einem Verdrängungswettbewerb entwickelt hat, haben alle dasselbe Ziel: neue, gewinnbringende Geschäfte abzuschließen. Und genau darin gilt es, der oder die Beste zu sein. Die Trainer zeigen den Teilnehmenden praxisnah und interaktiv auf, wie Verkauf Spaß macht und sie besser erfolgreich kommunizieren können.

    Mehr
  • Veranstaltung
    20.09.2022

    Die wachsende Vernetzung der Akteure des Gesundheitswesens und die rasante Entwicklung der Techniken für den Austausch medizinischer Informationen über Datennetze eröffnen für alle Beteiligten ein Gefahrenpotenzial im Hinblick auf Datenmissbrauch und Verstöße gegen Datenschutzbestimmungen. Beim Datenschutz im Gesundheitswesen sind zahlreiche Spezialregelungen zu beachten. Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung bringt eine Vielzahl neuer Regelungen und Anforderungen mit sich. Verstöße können mit bis zu 20 Millionen Euro oder 4 % des weltweiten Jahresumsatzes sanktioniert werden.

    Mehr
  • Veranstaltung
    15.11.2022

    Die Digitalisierung, die Internationalisierung der Märkte und der Wettbewerbsdruck haben einen großen Einfluss auf das Marketing eines Unternehmens. Produkt- und Marketingmanager:innen haben somit eine Schlüsselrolle für den Unternehmenserfolg. Das Seminar gibt hilfreiche, praktische und pragmatische Tipps für den Arbeitsalltag sowie zur Untermauerung der eigenen Position im Unternehmen.

    Mehr
  • Veranstaltung
    13.10.2022

    Zu Beginn des 23. Berliner Medienseminars stellt der BVMed im Rahmen seiner Jahrespressekonferenz die Ergebnisse seiner aktuellen Herbstumfrage 2022 zur Lage der MedTech-Branche vor. Daraus abgeleitet werden erforderliche Maßnahmen, um den MedTech-Standort Deutschland zu stärken.

    Im Anschluss...

    Mehr
  • Veranstaltung
    02.11.2022

    BVMed Online-Seminar

    Mehr
  • Veranstaltung
    26.10.2022

    Der Case-Study-Workshop zeigt die Verbindung zwischen einem veränderten Kollektivvertragsrecht (§ 137e/h) und deren Einfluss auf das Selektivvertragssystem auf. Grundlagen und Praxis der Selektivverträge werden unter aktuellen Rahmenbedingungen diskutiert. Die Teilnehmer:innen lernen den Value aus der Perspektive der Kassen aufzuzeigen, den Stellenwert gesundheitsökonomischer Werkzeuge zu beurteilen und erhalten praktische Tipps für den Zugang zu Krankenkassen und für die Gesprächsführung mit diesen.

    Mehr
  • Veranstaltung
    25.10.2022

    Durch die MDR ändern sich für Hersteller die Pflichten und Vorgaben an das Qualitätsmanagementsystem (QMS) - und in vielerlei Hinsicht herrscht noch Unklarheit in Bezug auf die konkrete Umsetzung. Welche Vorgaben an das QMS gibt die MDR? Wie unterscheiden sich diese Vorgaben von der ISO 13485? Wie muss das QMS aufgebaut sein? Welche Aspekte werden in Audits von Benannten Stellen geprüft?

    Mehr
  • Veranstaltung
    09.11.2022

    Konferenz (exklusiv und kostenfrei für BVMed-Mitglieder und Überwachungsbehörden)

    Mehr
  • Veranstaltung
    20.10.2022

    Dem Fachhandel kommt eine besondere Bedeutung in der Gesundheitsversorgung zu. Mit Produkten und Dienstleistungen stellt er die Versorgungsfähigkeit seiner Versorgungspartner sicher. Der Rechtsrahmen, in dem sich der Fachhandel bewegt, ergibt sich dabei jedoch hauptsächlich aus der Medical Device Regulation (MDR), die nach wie vor für Unsicherheiten sorgt.

    Die Versorgung mit Sprechstundenbedarf (SSB) ist weithin ungeregelt und sorgt regelmäßig für Herausforderungen. Für Veränderungen dürfte außerdem die Stärkung ambulanter Operationen sorgen, die mit Blick auf Lieferung und Abrechnung von Sachkosten womöglich Änderungen in den Versorgungsstrukturen und -prozessen mit sich bringen dürfte.

    Mehr
Körper entdecken
Alle Körperregionen
Standorte
Entdecken
Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein background-image
Alle Standorte

©1999 - 2022 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik