Suchergebnis
Ihre Suche nach 'Minimal-invasive Chirurgie' ergab 26 Treffer.
  • Artikel
    01.04.2019
    Digitale robotergestützte Mikrochirurgie

    Dank minimalinvasiver Operationstechniken lassen sich heutzutage die OP-Risiken für hochbetagte Patienten deutlich senken, betonten die Experten des Chirurgenkongresses, der vom 26. bis 29. März in München stattfand. Wurden früher etwa Krebspatienten in höherem Alter jenseits der 75 kaum noch operiert, könnten heute bei diesen Patienten Tumore an Speiseröhre, Darm, Magen und Leber oft minimalinvasiv und somit schonend entfernt werden. Auch Rücken-Operationen und künstliche Hüften stellten bei sorgfältiger Prüfung des Einzelfalles für hochbetagte Patienten oft kein unvertretbares Risiko mehr dar.

    Weiterlesen
  • Artikel
    08.10.2018
    Katheter-gestützter Mitralklappenersatz

    Die Ergebnisse der COAPT-Studie, die auf dem Kardiologenkongress "Transcatheter Cardiovascular Therapeutics" vorgestellt wurden, bescheinigen der minimal-invasiven Kathetertherapie "MitraClip" Erfolg. An der Studie von Prof. Dr. Gregg Stone von der Columbia Universität in New York hatten 610 Patienten teilgenommen – doppelt so viele wie an der früheren französischen MITRA-FR-Studie.

    Weiterlesen
  • Artikel
    28.05.2018

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Artikel
    14.05.2018

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Artikel
    14.05.2018

    Bei Patienten mit durch Atherosklerose bedingten Engstellen der Beinarterien können Ballonkatheter, die mit Medikamenten beschichtet sind, Komplikationen verhindern und die Anzahl erneuter Gefäßeingriffe reduzieren. Die innovativen beschichteten Ballonkatheter sollten deswegen dort, wo es möglich ist, eingesetzt werden, fordert die Deutsche Röntgengesellschaft. Die Krankheit wird im Volksmund manchmal auch "Schaufenster-Erkrankung" genannt.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    08.05.2018
    Stent-Retriever zur Schlaganfall-Therapie (Thrombektomie)

    Zum nationalen "Tag gegen den Schlaganfall" am 10. Mai 2018 weist der BVMed auf den rasanten medizintechnischen Fortschritt bei Vorsorge und Behandlung von Schlaganfällen hin. Rund 80 Prozent der 260.000 Schlaganfälle pro Jahr in Deutschland werden durch ein Blutgerinnsel (Thrombus) verursacht, das ein Blutgefäß im Gehirn verschließt. Die Entfernung des Blutgerinnsels aus den Hirnarterien mittels eines Mikro-Katheters, die sogenannte mechanische Thrombektomie, hat sich mittlerweile als Standard durchgesetzt.

    Weiterlesen
  • Artikel
    23.04.2018

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    13.03.2018

    Der BVMed informiert mit einem neuen Erklärfilm über venöse Stents. Der BVMed-Informationsfilm gibt einen Überblick zu Ursachen und Folgen einer Beckenvenen-Verengung sowie zu entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten durch venöse Stents. Die Behandlung venöser Gefäßerkrankungen mit Hilfe speziell entwickelter Stents ist ein wirksamer und zukunftsweisender Therapieansatz.

    Weiterlesen
  • Artikel
    21.08.2017

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Artikel
    30.05.2017
    3D-HD Laparoskopie-System

    Chirurgische Eingriffe sind durch die Entwicklung der Bauchspiegelung, auch Laparoskopie genannt, wesentlich risikoärmer für die Patienten geworden. Bei der Laparoskopie werden die Bauchhöhle und die darin liegenden Organe mit speziellen Stablinsen-Optiken durch kleine, vom Chirurgen geschaffene Öffnungen in der Bauchdecke sichtbar gemacht und auf einem Monitor dargestellt. Eine herausragende Entwicklung ist das 3D-HD Laparoskopie-System, das lebendige, detailgetreue Bilder ermöglicht, die einem natürlichen dreidimensionalen Sehen entsprechen. Aktion Meditech sprach mit Dr. Andreas Kuthe, Chefarzt der Chirurgie am DRK-Krankenhaus Clementinenhaus in Hannover, unter anderem über die Fortschritte, die die 3D-Darstellung für Patient und Arzt bietet.

    Weiterlesen
Körper entdecken
Alle Körperregionen
Standorte
Entdecken
Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein background-image
Alle Standorte

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik