Suchergebnis
Ihre Suche nach 'Krebsbehandlung' ergab 16 Treffer.
  • Artikel
    01.04.2019
    Digitale robotergestützte Mikrochirurgie

    Dank minimalinvasiver Operationstechniken lassen sich heutzutage die OP-Risiken für hochbetagte Patienten deutlich senken, betonten die Experten des Chirurgenkongresses, der vom 26. bis 29. März in München stattfand. Wurden früher etwa Krebspatienten in höherem Alter jenseits der 75 kaum noch operiert, könnten heute bei diesen Patienten Tumore an Speiseröhre, Darm, Magen und Leber oft minimalinvasiv und somit schonend entfernt werden. Auch Rücken-Operationen und künstliche Hüften stellten bei sorgfältiger Prüfung des Einzelfalles für hochbetagte Patienten oft kein unvertretbares Risiko mehr dar.

    Weiterlesen
  • Artikel
    21.02.2019

    Die DNA-Sequenzierung von Tumorgewebe ermöglicht ein zunehmend besseres Verständnis über molekulare Mechanismen, die zur Tumorentstehung beitragen. Da sich eine Krebserkrankung von Patient zu Patient stark unterscheidet kann mit diesen Erkenntnissen die Tumorbiologie des einzelnen Patienten besser verstanden und individualisiert therapiert werden.

    Weiterlesen
  • Artikel
    13.12.2018
    Neue Hightech-Strategie

    Die technischen Fortschritte in der Medizin waren in den letzten Jahrzehnten gewaltig. Und trotzdem: Wir stehen erst am Beginn einer medizintechnischen Revolution - mit Miniaturisierung, Molekularisierung, Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz. Dieser rasante technische Wandel ist Treiber des medizintechnischen Fortschritts.

    Weiterlesen
  • Artikel
    20.08.2018

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Artikel
    19.02.2018

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Artikel
    20.10.2017
    Für adipöse Patienten ist die bariatrische Operation oft der letzte Ausweg

    Die bariatrische Chirurgie ist bei Schwergewichtigen offenbar in der Lage, das Risiko für bestimmte Tumorarten deutlich zu senken. In einer US-Kohortenstudie mit fast 90.000 Teilnehmern profitierten vor allem adipöse Frauen.

    Weiterlesen
  • Artikel
    30.05.2016

    Diese Woche ist die Europäische Woche gegen Krebs. Das ‎Video‬ zeigt, wie wichtig regelmäßige Untersuchungen zur Früherkennung bei ‪Krebs‬ sind und welche Möglichkeiten es z. B. beim Prostatakarzinom‬ dank moderner ‪Medizintechnik‬ wie der ‎Brachytherapie‬ gibt.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    11.11.2015

    Die Medizintechnik bietet in der Krebsbehandlung zahlreiche neue technische Perspektiven, die die Patientenversorgung optimieren. "Big Data und die Personalisierung werden die Medizin in den nächsten Jahren revolutionieren", prognostiziert Dr. Stephan Brock von Molecular Health auf dem BVMed-Medienseminar 2015.

    Weiterlesen
  • Artikel
    12.02.2015
    Radiotherapie bei Leberkrebs

    Für Patienten mit Leberkrebs gibt es mit der "Transarteriellen Radioembolisation (TARE)" oder "Selektive Interne Radiotherapie (SIRT)" eine gut verträgliche und gezielte Behandlungsoption. Sie besteht aus Millionen winziger Glaskugeln mit radioaktivem Yttrium-90, die direkt in die Hauptarterie der Leber eingebracht werden. Durch Strahlung werden die Tumorzellen von innen heraus gezielt zerstört.

    Weiterlesen
  • Artikel
    12.01.2015

    Die Urologen am Universitätsklinikum Leipzig starten eine große, fünfjährige Studie zum Vergleich zweier moderner OP-Verfahren bei Prostatakrebs. Untersucht wird dabei erstmals auch der Effekt des DaVinci-OP-Roboter-Einsatzes.

    Weiterlesen
Körper entdecken
Alle Körperregionen
Standorte
Entdecken
Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein background-image
Alle Standorte

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik