Suchergebnis
Ihre Suche nach 'DRG-System' ergab 148 Treffer.
  • Veranstaltung
    08.10.2019

    GKV Kompakt (für Nicht-Mitglieder)

    Weiterlesen
  • Veranstaltung
    08.10.2019

    GKV Kompakt (für Mitglieder)

    Weiterlesen
  • Artikel
    03.05.2019
    Hüftimplantat (1)

    Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und die AE – Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik befürchten Qualitätseinbußen bei der Versorgung mit künstlichen Hüft- und Kniegelenken durch den wachsenden Einfluss ökonomischer Faktoren.

    Weiterlesen
  • Veranstaltung
    12.03.2019

    GKV-Kompaktseminar (für Nicht-Mitglieder)

    Weiterlesen
  • Veranstaltung
    12.03.2019

    GKV-Kompaktseminar (für Mitglieder)

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    08.10.2018
    Intensivstation mit modernster Medizintechnik

    Der BVMed setzt sich für eine bessere Förderung von pflegeunterstützenden und die Verweildauer reduzierenden Medizintechnologien und Prozessen ein. Im Gesetzentwurf des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes (PpSG) sieht der MedTech-Verband die Gefahr von Fehlanreizen, da durch die geplante Herausnahme der Pflegepersonalkosten aus dem Fallpauschalensystem (G-DRG-System) moderne Verfahren mit höheren Materialkosten benachteiligt werden. "Die strikte Trennung von Pflegekosten und anderen Kosten im künftigen G-DRG-System führt dazu, dass es keinen wirtschaftlichen Anreiz mehr gibt, in innovative Technologien zu investieren, die heute durch kürzere Liegezeiten und somit niedrigere Pflegekosten kompensiert werden", so BVMed-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Joachim M. Schmitt im Vorfeld der PpSG-Anhörung in dieser Woche im Bundestag.

    Weiterlesen
  • Veranstaltung
    21.11.2018

    MedInform-Informationsveranstaltung

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    11.07.2018
    Intensivstation mit modernster Medizintechnik

    Durch die geplante kalkulatorische Ausgliederung der Pflegepersonalkosten aus dem Fallpauschalensystem (G-DRG-System) werden wirtschaftliche Anreize gesetzt, "die eine Fehlallokation in den Krankenhäusern zur Folge haben können". Davor warnt der BVMed in seiner Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums des Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (PpSG). "Die strikte Trennung von Pflegekosten und anderen Kosten im künftigen G-DRG-System führt dazu, dass es keinen wirtschaftlichen Anreiz mehr gibt, in innovative Technologien zu investieren, die heute durch kürzere Liegezeiten und somit niedrigere Pflegekosten kompensiert werden", heißt es in der BVMed-Stellungnahme.

    Weiterlesen
  • Artikel
    19.02.2018

    Union und SPD planen eine grundlegende Umgestaltung des DRG-Systems. Bislang sind die Personalkosten in die einzelnen DRGs eingerechnet. Wie aus dem Koalitionsvertrag hervorgeht, sollen sie künftig unabhängig von den Fallpauschalen und krankenhausindividuell vergütet werden.

    Weiterlesen
  • Artikel
    12.02.2018

    Auf dem 17. Nationalen DRG-Forum und dem 2. Nationalen Reha-Forum treffen sich am 15. und 16. März 2018 in Berlin Vertreter der Krankenhäuser, Krankenkassen, Kassenärzte und Verbände und konferieren mit Politikern und 1.500 Teilnehmern. Es werden 27 Workshops in neun Themenblöcken angeboten.

    Weiterlesen
Körper entdecken
Alle Körperregionen
Standorte
Entdecken
Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein background-image
Alle Standorte

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik