Suchergebnis
Ihre Suche nach 'Hörschäden' ergab 20 Treffer.
  • Artikel
    05.02.2018

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Artikel
    18.01.2018

    Die Qualitätsinitiative "Verkürzter Versorgungsweg" ist eine gemeinsame Initiative führender deutscher Unternehmen des verkürzten Versorgungsweges im Hörgerätebereich. Die Initiative wurde im Jahr 2014 gegründet.

    Die Mitglieder des Fachbereichs "Verkürzter Versorgungsweg" (FBVV) im Bundesverband Medizintechnologie e.V. (BVMed) verstehen sich als Qualitätsanbieter von Hörsystemen im verkürzten Versorgungsweg und sind Vertragspartner von zahlreichen gesetzlichen Krankenkassen. Die Vorgaben zum verkürzten Versorgungsweg und die Vertragsmodalitäten sind im SGB V geregelt.

    Weiterlesen
  • Artikel
    18.01.2018
    Qualitätsinitiative "Verkürzter Versorgungsweg" im Hörgerätebereich

    Die Mitglieder des FBVV setzen sich für die patientenorientierte, medizinisch notwendige Sicherstellung der Qualität in der Hörgeräteversorgung ein. Eigens dafür haben sie neben den gesetzlichen und vertraglichen Anforderungen zusätzliche Qualitätsmerkmale erarbeitet.

    Weiterlesen
  • Artikel
    18.01.2018
    Anpassung eines Hörgerätes

    Unter dem verkürzten Versorgungsweg versteht man die arbeitsteilige Versorgung von Patienten mit Hörsystemen direkt in der HNO-Praxis. Hierbei arbeitet der Hörakustik-Meisterbetrieb Hand in Hand mit dem behandelnden HNO-Arzt.

    Weiterlesen
  • Artikel
    18.01.2018

    Die Mitglieder des Fachbereichs "Verkürzter Versorgungsweg" (FBVV) im Bundesverband Medizintechnologie e.V. (BVMed) verstehen sich als Qualitätsanbieter von Hörsystemen im verkürzten Versorgungsweg und sind Vertragspartner von zahlreichen gesetzlichen Krankenkassen.

    Weiterlesen
  • Artikel
    18.01.2018

    Versicherte dieser Kassen haben bislang die Möglichkeit, dieses Konzept der Hörgeräteversorgung zu nutzen.

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    04.05.2017

    Der BVMed informiert mit einer neuen Infokarte "Hörgeräteversorgung" über Versorgungsansprüche, Erstattungsfragen und Versorgungswege in der Hörgeräteversorgung auf dem aktuellen Stand nach dem neuen Heil- und Hilfsmittel-Versorgungsgesetz (HHVG). Es werden die Hörgeräteversorgung über ein Hörakustikfachgeschäft und der verkürzte Versorgungsweg über den HNO-Arzt erklärt.

    Weiterlesen
  • Artikel
    06.02.2017

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Artikel
    20.01.2017

    facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung
    20.07.2016

    Der BVMed-Fachbereich "Verkürzter Versorgungsweg" informiert mit einem neuen Erklärvideo über die arbeitsteilige Hörgeräteversorgung von HNO-Arzt und Akustiker. Der Film erläutert die einzelnen Schritte der Hörgeräte-Versorgung und klärt die betroffenen Patienten über den alternativen Versorgungsweg zur klassischen Hörgeräteversorgung auf. Wichtig ist den BVMed-Unternehmen dabei die Einhaltung der Qualitätsstandards, die von der Qualitätsinitiative "Verkürzter Versorgungsweg" (QVV) definiert wurden.

    Weiterlesen
Körper entdecken
Alle Körperregionen
Standorte
Entdecken
Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein background-image
Alle Standorte

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik