Kodex Medizinprodukte

Der vom BVMed 1997 erarbeitete "Kodex Medizinprodukte" wurde zuletzt 2020 geändert. Ziel der Vereinbarung ist es, den rechtlichen Rahmen der Zusammenarbeit zwischen medizinischen Einrichtungen, Ärzten und den Herstellern von Medizinprodukten zu erläutern. Der Kodex fasst die bestehenden Rechtsvorschriften zusammen. Außerdem enthält er Verhaltensregeln, die bei der Zusammenarbeit beachtet werden sollten.
  • "Kodex Medizinprodukte 2020" - zuerst veröffentlicht am 01.10.1997. Zuletzt geändert am 19.06.2020. Wesentliche Änderungen 2020: Hervorheben der besonderen Regelungen in Deutschland zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen; Streichung der Regelungen zur direkten Veranstaltungsförderung im Kodex und eine Empfehlung der Förderung durch Educational Grants; Aufnahme des bestehenden Konfliktlösungsmechanismus des Healthcare Compliance Committees direkt in den Kodex.

    Weiterlesen
  • Download
  • zur strafrechtlichen Bewertung der Zusammenarbeit zwischen Industrie, medizinischen Einrichtungen und deren Mitarbeitern

    Weiterlesen
  • Kodex Medizinprodukte

    Download

©1999 - 2020 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik