eStandards

Digitale Standards

Das Wirtschaftsministerium schafft zum Förderschwerpunkt "Mittelstand-Digital" mit einer Magazinreihe eine Plattform für den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis. Ausgabe 2 über "Digitale Standards im elektronischen Geschäftsverkehr" beschreibt auf den Seiten 81ff. das eCG-Projekt über "Standards zur Unterstützung von eCommerce im Gesundheitswesen", an dem sich der BVMed beteiligt. Ziel ist die Einführung durchgängiger elektronischer Beschaffungsprozesse und die Unterstützung von KMUs. Mehr: www.mittelstand-digital.de (Begleitforschung / Veröffentlichungen / Magazin).
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Zur Vereinfachung und Reduzierung der am Markt befindlichen Formate zur Übersendung von Absatz- und Umsatzinformationen wurde von den Einkaufsverbünden im Gesundheitswesen mit dem Health Care Sales Report (HCSR) ein einheitliches Format entwickelt. Die neue Version 2.1 ist nun veröffentlicht und steht unter hcsr.de kostenlos zur Verfügung. Weiterlesen

  • E-Commerce-Konferenz des BVMed zur digitalen Versorgung am 24. März 2020 in Düsseldorf

    Wie können klinische Prozesse durch Digitalisierung optimiert werden? Wie kann Patientensicherheit im digitalen Versorgungsprozess gewährleistet werden? Und welche Herausforderungen kommen im Rahmen der EU-Medizinprodukte-Verordnung auf die Hersteller, Kliniken, Einkaufsgemeinschaften und IT-Dienstleister zu? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der 22. E-Commerce-Konferenz des BVMed am 24. März 2020 in Düsseldorf. Weiterlesen

  • Mit Praxis-Vorträgen und Fachforen bietet die diesjährige "Healthcare live!" am 22. und 23. Oktober 2019 in Kiel Impulse, die digitale Beschaffung und Logistik mitzugestalten. Die Live-Programmteile finden im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein sowie bei der Stryker Trauma GmbH statt. Weiterlesen


©1999 - 2020 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik