Inkontinenzversorgung

3sat-Reportage zu Ursachen und Hilfsmitteln bei Inkontinenz

3sat hat am 2. November 2017 eine 45-minütige Dokumentation zum Thema Inkontinenz gezeigt. Anhand von Patientengeschichten werden die verschiedenen Formen der Inkontinenz sowie Hilfsmittel und weitere Therapieansätze erklärt. Es kommen auch junge Patienten zu Wort, ebenso wird auf die biologischen und psychologischen Aspekte der Krankheit eingegangen. In Deutschland leben mindestens 5 Millionen Menschen mit Inkontinenz, manche Schätzungen gehen sogar von 9 Millionen Betroffenen aus. Sendung unter: 3sat.de/mediathek (Suche: "Tabu Inkontinenz").
  • Weitere Artikel zum Thema
  • facebook.com/iammedtech Weiterlesen

  • facebook.com/iammedtech Weiterlesen

  • Der Bundesverband Medizintechnologie, BVMed, hat die Ausschreibungen mehrerer gesetzlicher Krankenkassen von Stoma-Versorgungen kritisiert. Die Ausschreibung von Hilfsmittel-Versorgungen mit hohem Dienstleistungsanteil verstoße gegen das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG), das im April... Weiterlesen


©1999 - 2017 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik