BVMed-Newsletter 44/16

  • Homecare-Therapien:  Künstliche Ernährung

    Menschen, die Hilfsmittel benötigen, dürfen hinsichtlich ihrer Patientenrechte nicht schlechter gestellt werden als Menschen mit einer Krebserkrankung. Das fordert der BVMed angesichts der vorgesehenen Regelungen zu Ausschreibungen im Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz (AMVSG). Hintergrund: Menschen mit Krebserkrankungen sollen nach den Überlegungen im AMVSG zukünftig auch bei Ausschreibungen – sogar bei bereits durchgeführten Ausschreibungen – weiterhin das Patientenrecht der freien Apothekenwahl haben. Deshalb fordert der BVMed, dass Menschen mit einem Hilfsmittelbedarf im Zuge der aktuell diskutierten Hilfsmittelreform (HHVG) auch bei Ausschreibungen das Recht der freien Wahl ihres Leistungserbringers erhalten.

    Mehr
  • Berlin

    Kathetergestützte Eingriffe haben die Möglichkeiten der Behandlung von Herzklappenerkrankungen wesentlich erweitert. Die kathetergestützte Mitralklappenreparatur mittels MitraClip bietet Patienten mit unvertretbar hohem operativem Risiko eine minimal-invasive Therapieoption bei hochgradiger symptomatischer MI. Für dieses Kollektiv belegen Registerdaten ein geringes eingriffsbedingtes Risiko sowie eine Verbesserung der Herzinsuffizienzsymptomatik und Lebensqualität nach dem Eingriff.

    Weiterlesen
  • München

    Schulung | Die Schulung für Medizinprodukteberater in Industrie- und Handelsunternehmen am 17. November 2016 in München dient als Basismodul zur Grundlagenschulung. Sie ist sowohl für den beruflichen Neueinstieg, wie auch als "Brush-up" zur Aktualisierung und Auffrischung bereits vorhandener Kenntnisse...

    Mehr
  • Düsseldorf

    Schulung | Die Schulung für Medizinprodukteberater in Industrie- und Handelsunternehmen am 18. November 2016 in Düsseldorf dient als Basismodul zur Grundlagenschulung. Sie ist sowohl für den beruflichen Neueinstieg, wie auch als "Brush-up" zur Aktualisierung und Auffrischung bereits vorhandener Kenntnisse...

    Mehr
  • Düsseldorf

    Am Stand der Bundesregierung auf der Medica vom 14. bis 17. November 2016 in Düsseldorf geben Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) sowie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) Einblick in ihre Aktivitäten und Initiativen zur Förderung deutscher Medizintechnikunternehmen.

    Weiterlesen
  • Köln

    Das DIMDI hat die endgültige Fassung der Version 2017 des Operationen- und Prozedurenschlüssels (OPS) veröffentlicht. Eingeflossen sind 362 Vorschläge und zusätzliche Anforderungen aus der Weiterentwicklung der Entgeltsysteme für Krankenhausleistungen. Viele Prozeduren können mit der neuen Version präziser und differenzierter verschlüsselt werden.

    Weiterlesen
  • facebook.com/iammedtech

    Weiterlesen

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik