Stomaversorgung

"I am MedTech" Video der Woche mit einer Marathon-Läuferin mit Stoma

Das Video zeigt eine junge Stoma-Patientin aus den USA, die auch mal einen Halb-Marathon läuft. www.facebook.com/iammedtech.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • "Faktor Lebensqualität" des BVMed: Homecare-Versorgung sichert Lebensqualität | Kampagne #WeildasLebensichbewegt

    Wie ist der Alltag mit einem künstlichen Darmausgang (Stoma) zu meistern? Was ist möglich, wenn die Blase regelmäßig mit Hilfe eines Katheters geleert werden muss? Dank einer qualitativ hochwertigen Versorgung können Betroffene ein hohes Maß an Lebensqualität erreichen. Wie, das zeigt die Initiative „Faktor Lebensqualität“ in Filmbeispielen und weiteren Hintergrundinfos. Weiterlesen

  • Welt-Stoma-Tag am 2. Oktober: BVMed setzt sich für individuelle Stomaversorgung ein

    Zum Welt-Stoma-Tag am 2. Oktober 2021 wünscht sich der BVMed mehr Aufklärung und Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse von Stomaträger:innen. In Deutschland gibt es derzeit rund 160.000 Menschen mit einem künstlichen Darm- oder Blasenausgang (Entero- oder Urostoma). „Da jedes Stoma individuell ist und sich ständig verändert, ist die Versorgung der Patient:innen besonders dienstleistungsintensiv. Die Auswahl der richtigen Produkte sowie spezialisierte Hilfsmittel-Leistungserbringer und Homecare-Versorger sind daher von großer Bedeutung für eine individuelle Stomaversorgung“, so BVMed-Hilfsmittelexpertin Juliane Pohl. Weiterlesen

  • BVMed zur Welt-Kontinenz-Woche: „Individuelle Versorgungsansprüche müssen sich in den Kassenverträgen widerspiegeln“

    Der BVMed setzt sich zur Welt-Kontinenz-Woche (World Continence Week) vom 21. bis 27. Juni 2021 dafür ein, dass die Qualitätsentwicklungen im Bereich der Inkontinenz hin zu einer individuellen Versorgung weitergehen. Verbesserungen seien dank der Gesetzgebungen im Hilfsmittel-Bereich der letzten Jahre erkennbar, doch leider steht weiterhin der Preiswettbewerb im Fokus – statt der Wettbewerb um Qualität. Ziel muss es laut BVMed sein, dass sich die individuellen Versorgungsansprüche der Betroffenen in den Krankenkassen-Verträgen widerspiegeln und diese auch umgesetzt werden. Weiterlesen


©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik