Medizinproduktegesetz - MPG

Neue EU-MP-Verordnung bedroht Innovationsdynamik

Der Wirtschaftsrat Deutschland fordert die deutschen EU-Parlamentarier auf, dem Entwurf zur neuen EU-Medizinprodukteverordnung nicht zuzustimmen. Am 18. September 2013 werden im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit des EU-Parlaments in Brüssel die Weichen über die künftige Gesundheitsversorgung von fast 500 Millionen EU-Bürgern gestellt.

Sollten sich die Befürworter mit der deutschen Berichterstatterin Dagmar Roth-Behrendt (SPD) durchsetzen, hätte dies gravierende Auswirkungen auf die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und Europas sowie auf die weltweite Innovationsdynamik medizinischer Behandlungschancen, so der Wirtschaftsrat.

"Die deutsche Spitzenposition in der Medizintechnik" sei in Gefahr, wenn "die ohnehin hohen Zulassungsstandards" noch weiter reguliert würden, so Dr. Philipp Murmann (CDU), Vorsitzender des Wirtschaftsrates Schleswig-Holstein und Mitglied des Bundestages. "Das verstärkt Bürokratie, bremst Innovationen und erhöht die Kosten." Deutsche Medizinprodukte erfüllen bereits heute allerhöchste Sicherheitsstandards. Mehr: www.wirtschaftsrat.de (Landesverbände / Schleswig-Holstein / Presse).
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Nach COVID-19: Zehn Punkte der MedTech-Branche

    In der Diskussion zur Überwindung der COVID-19-Krise geht es darum, die notwendige Patientenversorgung in allen Bereichen wieder sicherzustellen, die Arbeitsfähigkeit der medizinischen Einrichtungen zu gewährleisten sowie die gesundheitspolitischen Maßnahmen mit Entscheidungen zur Unterstützung der MedTech-Branche im Rahmen eines Konjunkturprogramms zu verbinden. Was können wir aus der COVID-19-Krise lernen? Der BVMed schlägt hierzu zehn Punkte vor. Weiterlesen

  • Diabetes-Strategie auf dem Weg | BVMed: Auch Adipositas in den Fokus nehmen

    Der BVMed hat die von der Großen Koalition auf den Weg gebrachte nationale Diabetes-Strategie begrüßt. „Wir brauchen eine ganzheitliche Strategie im Kampf gegen die Volkskrankheit Diabetes. Dazu ist die Diabetes-Strategie ein wichtiger Schritt“, kommentiert BVMed-Geschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll. Neben Diabetes sollte auch die Adipositas-Behandlung in den Fokus genommen werden. Weiterlesen

  • Internetbasierte Weiterbildung zu Health Technology Assessment („HTAonline“)

    Das Fachgebiet Management im Gesundheitswesen der Technischen Universität Berlin bietet einen E-Learning-Kurs zu Health Technology Assessment ("HTAonline“) an. Der Kurs ist berufsbegleitend konzipiert und läuft vom 11. September 2020 bis 14. Februar 2021. Weiterlesen


©1999 - 2020 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik