Telemedizin

"I am MedTech" Video der Woche: Kinderärztliche Telemedizin per Videotelefonie

Überfüllte Wartezimmer, lange Wartezeiten und der teilweise weite Weg zum Arzt. Um diese Probleme zu verbessern, wird die Telemedizin vorangetrieben - hier ein Modellprojekt in Baden-Württemberg. Nicht nur die Menschen auf dem Land profitieren davon: facebook.com/iammedtech.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Risiko Schlaganfall: Implantierbare Ereignis-Rekorder können Herzrhythmusstörungen sicher aufspüren

    Ein kontinuierliches Herzmonitoring mittels implantierbaren Ereignisrekordern bietet die Möglichkeit, sporadisches Vorhofflimmern oder andere Arrhythmien frühzeitig zu detektieren, um zeitnah eine entsprechende Intervention einzuleiten. Weiterlesen

  • Digitale Medizin: Gute Ansätze weiter ausbauen

    Der BVMed sieht im Digitale Versorgung-Gesetz (DVG) "viele gute Ansätze, um einen zügigen Zugang zu digitalen Lösungen zu gewährleisten", schlägt aber beim Geltungsbereich und der Unterstützung telemedizinischer Lösungen weitergehende Regelungen vor. "Positiv ist aus unserer Sicht, dass das Verzeichnis über digitale Gesundheitsanwendungen zentral geführt wird", heißt es in der BVMed-Stellungnahme zum Gesetzentwurf. Weiterlesen

  • Innovationsforum „Digitale Gesundheit 2025“: Nächste Stufe für Zielbild wird gezündet

    Verbände wollen der Digitalisierung des deutschen Gesundheitssystems Schwung verleihen. Gemeinsam arbeiten sie nun mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) am Navigationssystem für die digitale Zukunft. Weiterlesen


©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik