Bewegungsapparat

DKOU-Kongress vom 23. bis 26. Oktober 2018 in Berlin

Die Kernthemen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) vom 23. bis 26. Oktober 2018 in Berlin sind smarte Implantate, Wearables und Big Data-Anwendungen. Es werden Ansätze zur Umsetzung im medizinischen Alltag, zur Finanzierung und zur Sicherung persönlicher Patientendaten diskutiert. Der DKOU ist mit über 10.000 Teilnehmern der größte europäische Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie. Details: dkou.org.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • facebook.com/iammedtech Weiterlesen

  • Die aktuelle Ausgabe des "Plattform Life Sciences"-Magazin widmet sich dem Thema "Wachstumsmarkt Gesundheit". Im Mittelpunkt stehen Technologien, Finanzierung und Investment. Zudem werden digitale Themen und die elektronische Gesundheitskarte (eGK) beleuchtet. Weiterlesen

  • Digitale Medizintechnologien ermöglichen individualisierte Gesundheitsversorgung zum Nutzen der Patienten

    Die fortschreitende Digitalisierung in der Medizin bietet große Chancen, die Gesundheitsversorgung durch eine stärkere Vernetzung aller Beteiligten zu verbessern sowie Qualität und Geschwindigkeit der Diagnostik zu optimieren. Auf einer Veranstaltung der Aktion Meditech in Hamburg zeigten Ärzte und Gesundheitsexperten im Oktober die Vorteile für den Patienten beispielhaft für die Bereiche Herzerkrankungen, Diabetes und Schlaganfall. „Mit der Digitalisierung steht die Medizin vor dem gewaltigsten Innovationssprung aller Zeiten“, betonte Prof. Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Essen. Digitale medizintechnologische Innovationen ermöglichen Untersuchungen und Behandlungen unter einem ganzheitlichen Aspekt und helfen, dem Patienten ein größeres Maß an Autonomie und Lebensqualität zurück zu geben. Weiterlesen


©1999 - 2018 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik