Weltmarkt

"I am MedTech" Video der Woche: Deutscher Med-Tech-Gründer in Singapur

Von alter chinesischer Heilkunst bis hin zur Stammzellforschung und der Entstehung von "Mini-Gehirnen" ist in Singapur alles dabei. Alte Traditionen bleiben bestehen, aber die Forschung schreitet weiter voran. Das Video zeigt die Erfahrungen des jungen deutschen MedTech-Gründers Fridtjof Detzner in Singapur: facebook.com/iammedtech.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Krebsmanagement: personalisiert und zukunftsorientiert

    Die DNA-Sequenzierung von Tumorgewebe ermöglicht ein zunehmend besseres Verständnis über molekulare Mechanismen, die zur Tumorentstehung beitragen. Da sich eine Krebserkrankung von Patient zu Patient stark unterscheidet kann mit diesen Erkenntnissen die Tumorbiologie des einzelnen Patienten besser verstanden und individualisiert therapiert werden. Weiterlesen

  • Fortschritt erLeben

    Die Initiative „Fortschritt erLeben – Patientenversorgung vor Ort“ möchte als Zusammenschluss mehrerer Medizintechnologie-Unternehmen die Bundesländer ermutigen, ihre gesundheitspolitischen Gestaltungsspielräume zu nutzen. Weiterlesen

  • "Künstliche Intelligenz in der Medizin – schon praxistauglich oder noch Zukunftsmusik?" ist der Titel des Frühjahrsforum 2019 der Deutschen Hochschulmedizin am 9. April 2019 in Berlin. Was bedeutet künstliche Intelligenz in der Medizin? Welche Produkte gibt es bereits? Welche Relevanz haben sie in der medizinischen Praxis und wie wird die Regulierung von KI-Produkten aussehen? Die Experten des Forums werden sich mit diesen Fragen beschäftigen. Weiterlesen


©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik