Zurück zur Übersicht
DRG-System

Methodenbewertungsverfahren für Medizinprodukte

Zum Thema

Das Zeitalter der HTA-Verfahren hat nun endgültig auch den Medizinprodukte-Leistungskatalog der GKV erreicht. Durch das sogenannte Erprobungsverfahren (§ 137e SGB V) und das Medizinprodukte-Methodenbewertungsverfahren (§ 137h SGB V) sind Hersteller nun auch in der Pflicht, die Sicherheit und Wirksamkeit ihrer Medizinprodukte gegenüber dem G-BA/IQWiG zu belegen. Andernfalls droht ein gänzlicher Ausschluss aus dem GKV-Leistungskatalog.

Mehr lesen
Datum
Dienstag, 05.09.2017 09:30 - 16:00 Uhr
Ort
Eden Hotel Wolff
Arnulfstraße 4 , 80335 München
Preis
395 € (zzgl. Mehrwertsteuer)

Inbegriffen sind Mittagessen, Tagungsgetränke sowie die Veranstaltungsunterlagen.

 
Download des Programmflyers (343 KB)

©1999 - 2017 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik