Versorgungsforschung

Experten-Diskussion zu "Value Based Healthcare"

Überalterung der Gesellschaft, Anstieg der chronischen Erkrankungen: Eine Vielzahl von Her­ausforderungen setzt das Gesundheitssystem unter Druck. "Value Based Healthcare: der nächste Schritt in der Versorgung" lautete deshalb der Titel einer Podi­umsdiskussion auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit Anfang Juni in Berlin. Die Diskutanten: Vertreter aus organisierter Ärzteschaft, Krankenkassen, Klinik und Industrie. Die Frage: Kann die nutzenbasierte Gesundheitsversorgung die Lösung für das System sein? Ja, lautete die Antwort einhellig. Es stellt sich jedoch die komplexe Frage der Umsetzung. Details: medtronic.com/de-de/ueber/news/news-stories/hsk-2018.html.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Das Fachgebiet Management im Gesundheitswesen der TU Berlin bietet auch in diesem Jahr wieder den E-Learning-Kurs "HTA Online" an. Der Kurs ist berufsbegleitend konzipiert und umfasst neben interaktiven und moderierten Online-Phasen in der Zeit vom 6. September 2019 bis zum 16. Februar 2020 drei Präsenzveranstaltungen. Weiterlesen

  • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat für das zweite Halbjahr eine Diskussion über die Qualität im Gesundheitswesen angekündigt. "Ich bin mit dem, was wir bis jetzt an Qualitätsmessungen insbesondere im stationären Bereich in den Krankenhäusern haben, nicht zufrieden", sagte Spahn bei der 15. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock. Diese Messungen müssten dann auch ökonomische Folgen haben. Weiterlesen

  • Implantateregister zügig umsetzen

    Der BVMed, setzt sich für eine zügige Umsetzung des Deutschen Implantateregisters ein. „Die jetzt im Gesetz vorgenommene Fokussierung auf die Qualitätssicherung der Implantate und die medizinische Versorgung mit Implantaten in den verantwortlichen Gesundheitseinrichtungen ist der richtige Weg, um die Qualität der Patientenversorgung und die Patientensicherheit zu erhöhen”, so BVMed-Geschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll zur Anhörung des Gesetzes zur Errichtung des Deutschen Implantateregisters (EDIR) im Bundestag. Weiterlesen


©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik