Export

Internationale MedTech-Konferenz im September 2019 in Boston

Die diesjährige MedTech Conference vom US-Verband AdvaMed findet vom 23. bis 25. September 2019 in Boston statt. Erwartet werden rund 3.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt, darunter zahlreiche CEOs der MedTech-Branche, Politiker und Behördenvertreter. Der BVMed ist erneut "Supporting Partner Organization". Für KMU werden erneut Sessions mit potenziellen Partnern in den USA angeboten. Mehr: themedtechconference.com.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Die FDP-Fraktion befasst sich in einer Kleinen Anfrage mit den Auswirkungen der neuen Medizinprodukteverordnung auf kleine und mittelgroße Firmen. Die Abgeordneten wollen nun unter anderem wissen, welchen Stellenwert die Medizinprodukteindustrie nach Ansicht der Bundesregierung für den Wirtschaftsstandort Deutschland hat. Weiterlesen

  • Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) organisiert vom 24. bis 27. Juni 2019 eine Geschäftsanbahnungs- und Markterschließungsreise für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) nach Nigeria. Neben einer Einführung in den nigerianischen Markt gibt es in Abuja und Lagos Workshops zur Bedarfsermittlung, Projektbesuche und das Nigerian-German Healthcare Forum. Weiterlesen

  • Strategische Partnerschaften im Fokus

    Strategische Partnerschaften zwischen Herstellern, Kliniken, Einkaufsgemeinschaften, Start-ups oder Digitalunternehmen stehen im Mittelpunkt der 5. MedTech-Vertriebskonferenz von MedInform mit dem Titel "Systempartnerschaften im digitalen Zeitalter" am 19. September 2019 in Düsseldorf. Die Konferenz hat sich in den letzten Jahren mit ihren rund 200 Teilnehmern zu einem Branchentreff für Geschäftsführer und Vertriebsleiter aus der Medizinproduktebranche etabliert. Weiterlesen


©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik