Patientengeschichten

"I am MedTech" Video der Woche zu Körperstolz-Stoma-Patientin Steffi Jesko

Das Leben von Körperstolz-Heldin und Stoma-Patientin Steffi Jesko aus Wismar war gewiss nicht immer mit Glück gesegnet: Morbus Crohn, Darmkrebs und dann ein künstlicher Darmausgang (Stoma). Im Video erzählt Steffi, wie sie ihr berufliches Leben trotzdem glücklich meistert und den Weg zurück in ihren Traumberuf gefunden hat - sie arbeitet nun als pädagogische Hilfskraft in einer Schulklasse der Wismarer Werkstätten: www.facebook.com/iammedtech.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Mitarbeiter im Marketing oder Produktmanagement haben eine Schlüsselrolle für den Erfolg eines Unternehmens. Die richtige Strategie entwickeln, Produktvorteile erkennen, formulieren und im Zusammenspiel mit Agenturen an Entscheidungsträger und Kunden kommunizieren – dies sind Fähigkeiten, die professionelle Produkt- oder Marketing-Manager kontinuierlich aktualisieren und ausbauen. Dieses Online-Seminar gibt direkt umsetzbare Anregungen und Tipps, wie Sie Kunden gewinnen und Ihr Unternehmen stärken können. Weiterlesen

  • BVMed zur Welt-Kontinenz-Woche: „Individuelle Versorgungsansprüche müssen sich in den Kassenverträgen widerspiegeln“

    Der BVMed setzt sich zur Welt-Kontinenz-Woche (World Continence Week) vom 21. bis 27. Juni 2021 dafür ein, dass die Qualitätsentwicklungen im Bereich der Inkontinenz hin zu einer individuellen Versorgung weitergehen. Verbesserungen seien dank der Gesetzgebungen im Hilfsmittel-Bereich der letzten Jahre erkennbar, doch leider steht weiterhin der Preiswettbewerb im Fokus – statt der Wettbewerb um Qualität. Ziel muss es laut BVMed sein, dass sich die individuellen Versorgungsansprüche der Betroffenen in den Krankenkassen-Verträgen widerspiegeln und diese auch umgesetzt werden. Weiterlesen

  • MedTech-Kommunikationskonferenz: Mit Ärzten und Einkäufern digital kommunizieren

    Wie können Ärzte, Einkäufer und Patienten in Coronazeiten digital erreicht werden – beispielsweise über Social Media und virtuelle Veranstaltungen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der digitalen MedTech-Kommunikationskonferenz der Akademie des Bundesverbandes Medizintechnologie, BVMed, am 11. Juni 2021. Konkrete Fallbeispiele zur Social Media-Arbeit und virtuellen Veranstaltungsformaten kommen von Brainlab, Merck Healthcare, OPED, Ottobock und Thomas Hilfen. Weiterlesen


©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik