BVMed-Newsletter 06/16

  • Berlin
    Künstliche Hüfte

    Die Haltbarkeit einer Prothese im menschlichen Körper liegt heute in einer Vielzahl der Fälle bei 20 Jahren und mehr. Der Hauptgrund für den Austausch einer Prothese ist die Lockerung des Implantates. Dies passiert, weil sich der Körper bzw. die Knochen um die Prothese herum verändern, beispielsweise durch den altersbedingten Abbau der Knochensubstanz oder durch den Abrieb zwischen der Kugel und der Pfanne der Hüfte. Laut internationalen Registerdaten liegt ein Implantatversagen nur in unter einem Prozent der Fälle vor. "Produktmängel als Hauptgrund für Revisionseingriffe in den Vordergrund zu stellen, ist falsch. Die Endoprothetik ist ein sicheres Verfahren, Probleme sind die Ausnahme", sagt DGOU-Generalsekretär Prof. Reinhard Hoffmann.

    Weiterlesen
  • Berlin
    eHealth bei Diabetes

    Der Digitalverband Bitkom hebt in den Technologie- und Markttrends seines Branchenbarometers für das 1. Halbjahr 2016 die maßgeblich prägende Bedeutung des E-Health-Sektors hervor. Wie das Portal e-health-com.eu berichtet, hat es die Kategorie erstmals in die Top-10 der Hightech-Themen des Branchenbarometers geschafft. 21 Prozent der befragten Bitkom-Unternehmen nannten E-Health als wichtiges Thema.

    Weiterlesen
  • Berlin
    AUSGEBUCHT!

    Schulung | Die Experten der Schulung vermitteln unter anderem, unter welchen Voraussetzungen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen durchgeführt werden können, wie Honorarvereinbarungen aussehen müssen und welche Spenden für welche Zwecke möglich sind. Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter, die in...

    Mehr
  • Berlin

    Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) fordert potenziell stellungnahmeberechtigte Hersteller von medikament- und mit Antikörpern beschichteten Stents bis zum 22. Februar 2016 zur Meldung auf. Konkret geht es um die Behandlung von Koronargefäßstenosen.

    Weiterlesen
  • Wiesbaden

    Das Forum der Initiative Gesundheitsindustrie Hessen (IGH) schafft eine Plattform für Wissenschaftler, junge sowie etablierte Unternehmen der Region. So sollen gemeinsame Projekte, Forschungskooperationen und Finanzierungsmöglichkeiten gefunden werden.

    Weiterlesen
  • Berlin

    Der MedTech-Branchenbericht bietet aktuelle Zahlen, Fakten und Wissenswertes zur Branche. Er wird stetig aktualisiert.

    Weiterlesen
  • Kleinste Helfer für Patienten mit Gehirntumor - unser Video der Woche!

    Weiterlesen

©1999 - 2021 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik