Dialyse

"I am MedTech" Video der Woche zu Dialysegeräten für Entwicklungsländer

Entwicklung und Herstellung in Deutschland stehen nach wie vor für hohe Qualität. Auf die Medizintechnik-Branche trifft das im Besonderen zu. In Kooperation mit Entwicklungsländern wird diese Qualität auch mit Regionen geteilt, die die finanziellen Mittel dazu sonst nicht aufbringen könnten. Das Video der Deutschen Welle zeigt die Unternehmensphilosophie der B. Braun Melsungen AG, einem der größten Medizintechnik-Hersteller weltweit: www.facebook.com/iammedtech.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Ende April wurde das Fraunhofer-Leistungszentrum für translationale Medizintechnik in Hannover eröffnet. Ziel ist es, Forschungsideen in die klinische Phase zu bringen. Die Schwerpunkte des Zentrums liegen auf der Entwicklung aktiver Implantate wie Cochlea- und Retina-Implantate. Weiterlesen

  • Spahn: "Mehr Wirtschafts- in der Gesundheitspolitik!"

    Die wichtigsten wirtschaftspolitischen Weichenstellungen werden nach Ansicht von Finanzstaatssekretär Jens Spahn (CDU) in den Ministerien für Gesundheit, Arbeit und Finanzen gestellt, weniger im Bundeswirtschaftsministerium. "Ich würde mir mehr Wirtschaftspolitiker wünschen, die sich in Themen wie Gesundheit einarbeiten", zitiert bibliomed.de Spahn aus einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Im Gesundheitsbereich werde für die größte Wirtschaftsbranche des Landes mit fünf Millionen Beschäftigten der Rahmen gesetzt. Weiterlesen

  • Das Symposium des Netzwerks "Kinetek" aus dem Fraunhofer-Institut, der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und den beiden großen Leipziger Kliniken St. Georg und Universitätsklinikum am 11. und 12. Mai 2017 stellt klinische Anforderungen und technische Lösungen zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungssystems vor. Dabei werden Aspekte der Orthopädie- und Unfallchirurgie sowie der Neurochirurgie betrachtet. Weiterlesen


©1999 - 2017 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik