Krankenhaus

Hospital Supplier Award 2018

Welche Lieferanten bieten praktikable Lösungen über das Produkt hinaus, die Probleme der Kliniken lösen können? Das Portal "Zukunft Krankenhaus-Einkauf" sucht innovative Wertschöpfungskonzepte von Krankenhauslieferanten. Der Award soll Einkäufern mehr Transparenz geben und den Dialog mit der Industrie fördern. Bewerbungsschluss ist der 31. März. Mehr auf: zukunft-krankenhaus-einkauf.de/hospital-supplier-award.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • Bei 38 Prozent (7,1 Millionen) der 18,9 Millionen stationär in allgemeinen Krankenhäusern behandelten Patienten wurde im Jahr 2017 eine Operation durchgeführt. Gegenüber dem Vorjahr hat sich der Anteil nicht verändert, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt. Weiterlesen

  • Studie: MedTech wird vom Lieferanten zum Berater

    Eine aktuelle Krankenhausstudie zeigt: 70 Prozent der Krankenhäuser in Deutschland setzen auf Partnerschaften mit Medizintechnikherstellern, um ihre Häuser mit modernen Geräten und dem erforderlichen Know-how auszustatten. In der Roland-Berger-Krankenhausstudie 2018 gaben 60 Prozent der 500 befragten großen Krankenhäuser an, derzeit intensiv an Strategien zur Ergebnisverbesserung zu arbeiten. Weiterlesen

  • Der Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands (VLK) hat Michael A. Weber zum neuen Präsidenten gewählt. Er löst Anfang kommenden Jahres Hans-Fred Weiser ab, der nach 16-jähriger Amtszeit in den Ruhestand gehen wird. Michael A. Weber ist langjähriger VLK-Vizepräsident und war bis zu seiner Pensionierung Chefarzt und ärztlicher Direktor am Rhön-Klinikum Dachau, dem heutigen Helios Amper-Klinikum Dachau. Weiterlesen


©1999 - 2018 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik