"I am MedTech" Video der Woche: Rückenmarkstimulation bei Querschnittsgelähmten

Durch implantierte Rückenmarksstimulatoren ist es möglich, dass Querschnittsgelähmte für kurze Zeit wieder laufen können. Stromimpulse aktivieren die verblieben Nervenfasern und führen dazu, dass das Gehirn des Gelähmten wieder mit den Beinmuskeln zusammenarbeitet: facebook.com/iammedtech

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik