Politisches Marketing

Fallstudien zu MedTech-Kommunikation und Marketing

Kommunikationskonferenz Medizintechnologie von MedInform am 24. Juni 2014 in Berlin

Die 10. MedTech-Kommunikationskonferenz von MedInform am 24. Juni 2014 in Berlin gibt durch Fallstudien und Praxisberichte aus der Medizintechnik-Branche Anregungen für eine strategische Herangehensweise an die Kommunikationsarbeit mit Ärzten und Patienten sowie Tipps im Umgang mit den Medien. MedInform ist der Informations- und Seminarservice des BVMed. Programm und Anmeldung unter www.bvmed.de (Veranstaltungen).

Bei den Fallstudien geht es beispielsweise um vertriebsunterstützende Medienarbeit in Fachmedien, Kundenentwicklung durch Praxismarketing, Patientenkommunikation, Krisenmanagement und der Umgang mit den Medien in der Krise. Ein weiteres Thema ist das Heilmittelwerbegesetz (HWG) in der Unternehmenskommunikation. Außerdem gibt die Medizinautorin Anja Speitel Einblicke in die journalistische Praxis und erläutert, wie Medizintechnik-Geschichten ihren Weg in Verbraucher- und Publikumsmedien finden. Der Vorabendevent am 23. Juni 2014 widmet sich der "B2B-Kommunikation" und zeigt auf, wie verschiedene Kommunikationsdisziplinen vernetzt werden können.

Referenten der MedTech-Kommunikationskonferenz sind unter anderem Wilfried Hüser und Kirsten Glück von Polytech Health & Aesthetics, Stephan Jorewitz von Dentsply, Tanja Krodel von Siemens Healthcare, Jana Seifert von Roche Diagnostics, Astrid Tinnemans von St. Jude Medical, die freie Medizinjournalistin Anja Speitel sowie Kommunikationsberater Tapio Liller von Oseon.
  • Weitere Artikel zum Thema
  • "Vom Lieferanten zum Versorgungspartner" | MedTech-Vertriebskonferenz des BVMed widmet sich am 22. September 2020 der "patientenzentrierten Versorgung"

    Eine qualitätsorientierte, patientenzentrierte und nachhaltige Gesundheitsversorgung wird weltweit mit dem Begriff "Value-based Healthcare" (VBHC) umschrieben. Die MedTech-Vertriebskonferenz 2020 von MedInform mit dem Titel "Vom Lieferanten zum Versorgungspartner" zeigt am 22. September 2020 in Düsseldorf konkrete Ansätze sowie VBHC-Fallbeispiele und analysiert die Auswirkungen auf den Vertrieb von Medizinprodukten. Fallstudien und Experten kommen von der Siemens-Betriebskrankenkasse, der AGKAMED, der Charité, dem CLINOTEL Krankenhausverbund, der Initiative Zukunft Krankenhaus-Einkauf, sowie von den MedTech-Unternehmen Medtronic, Stryker und Zimmer Biomet. Weiterlesen

  • BVMed-Webinar zu Change-Management während und nach COVID-19

    Die Steuerung und Kommunikation von Veränderungsprozessen steht im Mittelpunkt des Webinars "Change Management – während und nach COVID-19" am 24. Juni 2020. Dabei werden den Teilnehmern mögliche Ansätze zur Identifikation, Initiierung und Begleitung von Veränderungen im Unternehmen nähergebracht sowie Instrumente zur praktischen Umsetzung vorgestellt. Referent ist der erfahrene Kommunikationsberater Christof Fischoeder. Weiterlesen

  • Neue Körperstolz-Motive: Jeder Mensch ist einzigartig

    Die Medizintechnologie-Kampagne "Körperstolz – Jeder Mensch ist einzigartig" des BVMed wird 2020 mit drei neuen Patientengeschichten und Motiven fortgesetzt. Dabei erzählen ein junger Homecare-Patient, ein reiselustiger Typ 1-Diabetiker sowie eine aktive ältere Dame mit Dystonie ihre Geschichten in Wort und Bild. Die BVMed-Kampagne zeigt Patienten, die trotz ihrer Erkrankungen mitten im Leben stehen. Weiterlesen


©1999 - 2020 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik