Making-of-Film 2017 zur BVMed-Kampagne "Körperstolz"

Download: mp4 (91,08 MB)

Die Medizintechnologie-Kampagne "Körperstolz" des BVMed wird 2017 mit drei neuen Patientengeschichten fortgesetzt. Dabei kommen neben einer Brustkrebs-Patientin, die Kompressionsärmel gegen ihr Lymphödem nutzt, auch erstmals Implantate-Träger zu Wort: ein junger Mann mit implantiertem Defibrillator und ein sportlicher 61-jähriger mit Schultergelenkprothese. Die Motivreihe „Jeder Mensch ist einzigartig“ zeigt Patienten, die trotz ihrer Erkrankungen mitten im Leben stehen. Die neuen Patientengeschichten ergänzen die bestehenden Motive und Patientengeschichten zu Diabetes, Stoma, Inkontinenz, Tracheotomie/Laryngektomie, Dialyse und Künstlicher Ernährung. Informationen, Motive und ausführliche Patienteninterviews gibt es unter www.bvmed.de/koerperstolz.


©1999 - 2018 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik