Neue Verfahren in der Augenchirurgie

Download: mp4 (18,34 MB)

Operationen am Auge stehen ganz oben in der Häufigkeitsliste aller medizinischen Eingriffe. Die Kataraktoperation zur Behandlung des Grauen Stars ist sogar mit über 600.000 Eingriffen die am häufigsten durchgeführte Operation in Deutschland. Hinzu kommen neue Operationsmethoden zur Behandlung der Fehlsichtigkeit, unter der fast die Hälfte der Bundesbürger mehr oder weniger stark leiden. Gemeinsam ist beiden Verfahren, dass sie durch Neuentwicklungen der entsprechenden Medizintechnologien immer besser werden. Damit der Patient optimal versorgt wird, muss er allerdings selbst in die Tasche greifen. Denn die Krankenkassen zahlen nur die Grundversorgung. Zuzahlungen sind - noch - nicht möglich.


©1999 - 2020 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik