St. Jude Medical

Sensor zur Blutdruckmessung

Der miniaturisierte, drahtlose Überwachungssensor wird in einem minimalinvasiven Eingriff in die Pulmonalarterie (PA) implantiert, um dort den Blutdruck direkt zu messen. Mithilfe dieses Systems kann der Herzinsuffizienz-Patient die Messdaten zum PA-Druck von zuhause aus an den Arzt übermitteln, sodass nun eine personalisierte und proaktive Versorgung gewährleistet und eine stationäre Klinikeinweisung weniger wahrscheinlich ist.

Abdruck für journalistische Medien honorarfrei. Bildnachweis: BVMed. Belegexemplar erbeten.

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik