BVMed

Anleitung des Nachwuchses in die Produktion eines Ballonkatheters zur Behandlung von Herzgefäßerkrankungen

Die Medizinprodukte-Branche beschäftigt in Deutschland über 190.000 Menschen – vom Entwicklungsingenieur bis zur Industriekauffrau, vom Vertriebsmitarbeiter bis zum Marketingexperten. Abgesehen von wenigen großen Unternehmen ist die Branche stark mittelständisch geprägt. 95 Prozent der Betriebe beschäftigen weniger als 250 Mitarbeiter. Die Berufsaussichten in der Medizintechnologie sind ausgezeichnet. 96 Prozent der Unternehmen haben nach einer Umfrage des BVMed offene Stellen. Es gibt allerdings zunehmend Probleme, die offenen Stellen adäquat zu besetzen.

Abdruck für journalistische Medien honorarfrei. Bildnachweis: BVMed. Belegexemplar erbeten.

©1999 - 2020 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik